Saxonia für LS17

V Handbuch für die Saxonia V3.1 Mod für Landwirtschafts Simulator 17

27
Downloads heute
38.172
Downloads gesamt
1.228
Kommentare

Beschreibung

Empfehlung:

Hallo alle zusammen,

nun ist es also soweit. Nach etlichen Wochen des unermüdlichen Bastelns, Tüftelns, und des Verzweifelns, aber auch einer Zeit, in der Marhu.net fast meine 2. Familie und Google mein Zweitbester Freund wurde, habe ich es endlich geschafft und präsentiere Euch meine erste öffentliche Map für jedermann. 

Die Map wurde erstellt auf Basis der von Kastor zur Verfügung gestellten leeren 4fachMap. Es sind einige Highlights verbaut worden, welche der Karte Leben einhauchen. Es gibt 4 Außenlager, welche alle als separate und eigenständige Lager zu betrachten sind. An jedem Außenlager gibt es eine Tankmöglichkeit. Zudem gibt es einen Autohof und eine Tankmöglichkeit auf dem Hof. 

Direkt auf dem Hof befinden sich die Ställe für Kühe und Schweine, die Schafe findet man in nördlicher Richtung in unmittelbarer Nähe zum Hof. 
Wasser gibt es am Kuh- und Schafstall und kann an diesen Standorten kostenlos bezogen werden. Weitere Wasseranschlüsse gibt es im Industriegebiet am Zuckerwerk, sowie auf dem Gelände der Pflanzen- und Saatgutproduktion. In beiden letztgenannten Objekten ist das Wasser kostenpflichtig.

Für alle Freunde von platzierbaren Mods, habe ich mehrere leere Industrieflächen geschaffen. So ist man nicht gezwungen, seine Mods auf dem Acker abzustellen. 
Es sind 5 aktive und nutzbare Zugstrecken verbaut. An 2 Strecken gibt es jeweils eine Umlade Station, dort kann man zwar aus technischen Gründen nicht sofort in den Zug umladen, aber zumindest ausladen und gleich mit dem Zug laden. Man muss halt nur dazu erst auf den Zug wechseln. 

Felder gibt es reichlich an der Zahl, das kleinste liegt bei ca. 2 ha, das größte bei ca. 96 ha. Es sind also alle Größen vorhanden und bieten für jeden Geschmack etwas. Bei Feld 37, eventuell auch 35 und 36 muß teilweise manuell geerntet oder gesät werden, da sich unterhalb des/der Felder noch die Colli des Feldmassives befindet und deswegen der Helfer aufhört zu arbeiten.

Nach neuesten Information ist die Karte MP-Tauglich. Kleinere Fehler werden noch behoben, beeinflussen aber nicht das Spielerlebnis.

Ein großer Dank geht an sushidelic und Spieler11 für die grandiose Unterstützung und Beratung beim Mapbau. Ebenso geht ein großer Dank an meine beiden Testspieler, Mik und wegerenz. Ohne diese 4 Personen wäre ich nie soweit mit der Karte gekommen. 

Für Rückfragen oder Support stehe ich ausschließlich bei Marhu.net zur Verfügung. Ich bitte alle bei irgendwelchen Problemen von PN’s Abstand zu nehmen. 

 

Nachtrag zur finalen Version 3.0

 

Bei eventuell auftretenden Fragen oder Problemen, bitte immer erst das Forum durchforsten, ehe die gleiche Frage zum 231. Male gestellt wird. 

Die neue Saxonia richtet sich in erster Linie an all diejenigen, welchen zu wenig Produktion auf der Karte verbaut war. Zudem hat die Karte in Punkto Landschaftgestaltung eine kleine bis größere Veränderung erhalten. So gibt es nun eine Elbe, was zur Folge hatte, das ich einigen Felder ändern musste.

Damit kommen wir mal zu den Änderungen: 

Eine Vielzahl an originalen Objekten aus der GCV habe ich aus der Karte entfernt und durch andere Objekte ersetzt. Es wurden einige optische Fehler noch aus der V2.3 behoben. Die Kapazitäten aller verbauten Produktionen wurden deutlich erhöht. 

- Soja-Milch-Produktion entfernt, die Sojamilch wird jetzt in der Molkerei produziert. 
- Dresdner Mühle nimmt jetzt alle Getreidesorten und Mais. Kapazität bei Rohstoff deutlich erhöht
- Bäckerei alle Trigger für Rohstoffe angepasst, Kapazität Rohstoffe erhöht 
- Colli der Andreaskreuze entfernt, Colli zahlreicher Verkehrsschilder entfernt
- Kapazität Rohstoff Zuckerwerk erhöht
- Fehlende Schilder "Vorfahrt beachten" verbaut
- PDA-Map angepasst
- Schweinefutterproduktion weitere Getreidesorten der Multifrucht hinzugefügt
- Zuckerwerk Produktion eingefügt 
u.v.m

Nun komme ich zu dem wichtigsten, den Neuerungen:

Es gibt nun eine 5. aktive Zugstrecke. Das ist der sogenannte Sammler. Der Sammler fährt alle Außenlager ab und kann seine Fracht auf dem Hof entladen. Zusätzlich kann er seine Fracht am Fruchthandel und Hafen verkaufen. Eine Beladung des Zuges auf dem Hof ist nicht vorgesehen. Bitte beachtet, das dieser Zug 140 km/h fahren kann. Dadurch verlängert sich der Bremsweg natürlich erheblich. Also bitte rechtzeitig Bremsen. ;) 

Dann gibt es jetzt den Hafen. Dort kann der Sammler seine Fracht verkaufen. Eine Beladung des Zuges ist dort ebenfalls nicht vorgesehen. Desweiteren kann man im Hafen die Produkte aus Kastor seinem Food Pack verkaufen. 

Die aus meiner Sicht wichtigste Neuerung ist das Logistikcenter. Dort können an 4 Rampen folgende Produkte eingelagert werden: Brot, Käse, H-Milch und Zucker. An den anderen 4 Rampen an der Stirnseite können die Produkte wieder verladen werden. Ich empfehle Euch dazu den neuen Kühltrailer aus Kastor seinem Food Pack. Bitte den neuen (Version 2.0) nehmen, der alte kann nur Produkte aus der Schlachterei laden. Bitte beachtet, das Ihr an den jeweiligen Rampen nur be- oder entladen könnt. Ihr müßt danach also die Rampe wechseln, wenn Ihr wieder etwas aufladen wollt. 
Eine Ausnahme bilden nur die 2 Rampen, welche für Kastor seine Produkte reserviert sind. Ihr könnt dort sowohl ab-, als auch aufladen. Bei jedem Entladevorgang werden die eingelagerten Paletten visuell dargestellt. Dabei ist die Anzahl der dargestellten Paletten abhängig von der Kapazität des jeweiligen Lagers. Es kann also sein, das ihr nach der ersten Entladung nur 2 Paletten seht. Die Reihen werden erst voll, wenn die Kapazität des jeweiligen Lagers erreicht wurde. Unmittelbar (glaube ca. 4 min) nach der Entladung werden die Paletten an den Warenausgang weiter gegeben, und dort ebenfalls visuell dargestellt. (Der Wareneingang ist dann optisch wieder geleert). Wenn Ihr dann mit Kastor seinem Kühltrailer die Produkte ladet, dann werden die Paletten auf dem Trailer optisch anders dargestellt. Nämlich in Form von Kartons auf Europaletten. Leider gibt es keine andere Möglichkeit, um die originalen Paletten wieder zu verladen. Dazu müsste man neben die Paletten fahren können, was aber nicht geht. Also finde ich diese Lösung mit Kastor seinem Trailer recht akzeptabel und vor allem simpel. 

Parallel zum Fruchthandel wurde das Kaufland verbaut. Daneben befindet sich dann noch das EKZ, bekannt aus der aktuellen Kernstadt. Dort kann jede Palettenware verkauft werden. 

Die Spinnerei wurde entfernt und dafür die Weberei verbaut. Als Rohstoffe dienen Wolle und Gestelle. Die Gestelle werden am Bahnhof produziert. Da es Metall als Rohstoff im LS17 nicht gibt, habe ich als Ersatz die Bretterpaletten vom Sägewerk genommen. Als Gebäude fungiert die ehemalige Palettenfabrik von kevink98 aus dem 15er.

Neu ist auch die Salzproduktion. Auf dem Gelände des Zuckerwerkes kann kostenfrei Salz bezogen werden. Da ich keinen geeigneten Ausgangsrohstoff finden konnte, braucht man dort nichts anliefern. Salz wird permanent produziert. 

Auf dem Berg in der Nähe der Molkerei befindet sich die Fischzucht. In unmittelbarer Nähe befinden sich für die Produkte der Fischzucht zwei separate Kühllager. Die Paletten werden direkt aus der Produktion selbständig an die Kühllager übergeben und dort eingelagert. 
Etwas weiter daneben befindet sich die Kaviarproduktion. Diese benötigt die Forellen aus der Fischzucht und produziert neben Fischmehl auch Kaviar, welches für viel Geld beim EKZ, Kaufland, sowie am Hotel verkauft werden kann.

Anstelle der Soja-Milch-Produktion befindet sich jetzt der Schlachthof aus Kastor seinem Food-Pack. Die Arbeitsweise des Schlachthofes sollte den meisten von Euch bekannt sein. Bitte nutzt aus diesem Pack den Viehtrailer zur Anlieferung der Tiere. Der Originale von Giants funktioniert dort nicht! 

Damit sollte im wesentlichen alles wichtige erklärt sein. Für Rückfragen oder zur Problembehebung stehe ich Euch wie gewohnt zur Seite.

Credits

Modell: 
Textur: Giants
Scripte: Marhu/kevink98/joker301069
Idee / Konzept: FalPos


weitere Scripts
BlackSheep


AdditionalMapTypes: BlackSheep

Objekte:
Kastor: Fermenter Silo, Holzhacker, Futtermischer Pack, Schlachthof
Marhu: Fireplace
kevink98: MilchTrigger (Abholung und Verkauf), Güllelager
Arii: diverse Objekte
slowtide63: Soja-Milch Produktion, Sägewerk, Logistiklager
farming2001: Kapelle mit GLocke
HarryBo: Tankstation
Nils23: Digitale Anzeigen
Spieler11: Flughafen, Straßenbahn
Nick98.1: Straßenschilder
auwgl: Bio-Diesel Raffinerie
San_Andreas: HoT Seeds & Fertilizer Produktion
Mod_Toaster: Schweinefutterlager, Heizkraftwerk für Hackschnitzel und Silage
GTX Mods: Multi Storage Shed
atze1978: Strassenbaukasten
ema1987: Saatgut- und Düngerlager
HenkieNL: Balestorage
Katsuo: Biomasselager
Niggels Beleuchtung
Farmerahner: Berg 3D
VASZICS: Strassenpack mit Brücke
Bauer heini: Shell Tankstelle
AKA_Boroda Joa: Zuckerwerk
Blacky_BPG: Hoftankstelle
Farmer_Andy: CompostMaster, Teile vom H-Milk Verkaufstrigger
Adstrip made by Beunheas (deHeasMachinery, Beunheas; Model, Texture and Idea (Aufschrift Michverkauf) 
BaTt3RiE und Kobold Koby: Fischzucht, Kaviarproduktion, FischForellen-Lager (nur Version 3.0)


Der_Wanderer: Weberei


GE-Mapping: Brauerei


M-S_Buschi: Hopfengarten



CREDITS Flughafen und Straßenbahn

Modname: Maschendrahtzaun
Autoren: 112TEC

Modname: Strassensystem
Autoren: atze1978

Modname: Gehweg
Autoren: Luculus

Modname: Gebäude,Fahrzeuge
Autoren: BernieSCS

Modname: Schranken
Autoren: BlackyBPG

Modname: Fahrzeuge
Autoren: EKKI

Modname: Beleuchtung
Autoren: LKXstudios

Modname: Radarturm
Autoren: Rummelboxer

Modname: Deco
Autoren: From Holland Modding

Ein besonderer Dank geht an OldFrank für den Einbau der Multifrucht und an Holzmichel für das einzeichnen der Schneemaske sowie dem Einbau von choppedStraw.

Technische Unterstützung und Beratung: 

sushidelic
Spieler11
OldFrank

Testspieler:

Mik
wegerenz
OldFrank
rk54
Jacky_79
Holzmichel
Onkelyogi

Team Multiplayer

OldFrank
Alf62
Forst Agrar Team Spielegemeinschaft
MünsterlandTV

Benutzerhandbuch

Trollhausen und sani-rpl


 


Ich bedanke mich bei allen Modder für ihre Objekte die ich verbaut habe. Sollte ich jemanden übersehen haben, oder jemand sein Objekt wiedererkennen und namentlich erwähnt werden wollen, so werde ich das in der nächsten Version meiner Map nachtragen.

Änderungen

  • 31. August, 20:38 Uhr
    Version Handbuch für die Saxonia V3.1

    Handbuch bitte entpacken.

  • 25. August, 12:09 Uhr
    Version 3.1 Finale

    Wie bereits angkündigt, sah ich mich auf Grund von Diskrepanzen wegen einiger verbauter Objekte gezwungen, nochmals diese Karte zu überarbeiten und die betreffenden Objekte wieder zu entfernen. Dies betrifft:
    • Fischzucht
    • Kaviarproduktion
    • FischForellen-Kühllager
    • Weberei
    Neu wurden dafür verbaut:
    • Palettenfabrik
    • Palettenlager für die Leerpaletten
    • Brauerei
    • Hopfenfarm
    • Weberei
    Damit die Palettenproduktion Sinn macht, müssen jetzt bei allen Produktionen Leerpaletten angeliefert werden. Ausnahme bilden dabei die Mühle, die Bäckerei, das Salzwerk und die Weberei. Bei der Weberei werden nach wie vor die Gestelle benötigt.
    Um die ganzen Produktionen mit Leerpaletten beliefern zu können, habe ich ein 2. Sägewerk verbaut. Dieses befindet sich unmittelbar neben den Palettenfabriken. Auf dem Platz der Kaviarproduktion wurde das Palettenlager eingerichtet.
    Die Brauerei benötigt zur Produktion des Bieres zum einen Wasser, Leerpaletten, Gerste und Hopfen.
    Der Hopfen kann unweit vom Zuckerwerk produziert werden. Die Produktion läuft über das Fabrikscript und daher ist kein Wachstum zu sehen. Um den Hopfen produzieren zu können, werden Dünger und Kompost benötigt.
    Für die Weberei wurde eine andere Weberei verbaut. Sie benötigt Wolle, Gestelle und Diesel für die Produktion.
    Des Weiteren wurden einige optische Fehler korrigiert. So wurden alle Anzeigetafeln an den Außenlagern nochmals angepasst.
    Und nun wünsche ich Euch viel Spaß auf der endgültig finalen Version der Saxonia.

  • 06. August, 20:42 Uhr
    Version 3.0 extended Version Final

    Massiver Umbau der Karte
    Neue Produktionen eingefügt
    genauere Details auf Marhu.net einsehbar

  • 17. März, 11:35 Uhr
    Version 2.3 Multifrucht, vorerst Final

    Änderungen:

    Aktuellstes Fabrikscript 2.1.8.1 verbaut
    Optische Korrekturen

    Neuerungen:

    Feuerwache verbaut
    Polizeistation verbaut
    Mühle produziert jetzt Mehl
    Bäckerei verbaut. Bäckerei benötigt Mehl und Sonnenblumen, produziert Brot
    Brot kann am Hotel, Gemischtwarenhändler und am Restaurant verkauft werden.

    Die zip-Datei muss entpackt werden. Der beiliegenden Mod MapSoundTrigger wird für die Sirene der Feuerwache benötigt. Einfach nur im Mod-Ordner ablegen. Die anderen Mods werden für den Transport von Mehl und Brot zwingend benötigt.

    Des Weiteren gibt es nun ein Benutzerhandbuch. Ich Danke Trollhausen für seine hervorragende Arbeit.

    Ein neuer Spielstand ist nicht zwingend erforderlich, wird aber empfohlen, wer die neuen Objekte nicht auf der Wiese stehen sehen möchte.

  • 05. März, 11:59 Uhr
    Version 2.2.1 Multifrucht

    Hügel auf Feld 50 entfernt.

    Ein neuer Spielstand sollte nicht nötig sein, ansonsten halt mal testen.

Bilder

  • 833377
    von FalPos
    vor etwa 1 Monat
  • 831252
    von FalPos
    vor etwa 1 Monat
  • 806237
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806236
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806235
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806234
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806233
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806232
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806231
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806230
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806229
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806228
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806227
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806226
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806224
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806223
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 806222
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805553
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805552
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805551
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805550
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805549
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805548
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805547
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805545
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805544
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805543
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805541
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805540
    von FalPos
    vor 8 Monate
  • 805539
    von FalPos
    vor 8 Monate


Videos



Dateien

17.01 2017
Modhoster Userbewertung
4.37 / 229 Stimmen

Empfehlungsrate

91,49%
nach 282 Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Beschwerde: diesen Mod melden
V Handbuch für die Saxonia V3.1
Landwirtschafts Simulator 17
Benutzerhandbuch_Saxonia_V_3_1.pdf
1,9 MB 1618
31. August 1.618
V 3.1 Finale
Landwirtschafts Simulator 17
SaxoniaMF2017_final.zip
966,5 MB 3011
25. August 3.011
V 3.0 extended Version Final
Landwirtschafts Simulator 17
SaxoniaMF2017_final.zip
990,4 MB 3159
06. August 3.159
2 ältere Versionen

1370 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

  1. FalPos 25. August

    Ein neues Update ist verfügbar!

    Wie bereits angkündigt, sah ich mich auf Grund von Diskrepanzen wegen einiger verbauter Objekte gezwungen, nochmals diese Karte zu überarbeiten und die betreffenden Objekte wieder zu entfernen. Für dieses Durcheinander möchte ich mich in aller Form entschuldigen.

    Folgende Objekte wurden wieder entfernt:

    • Fischzucht
    • Kaviarproduktion
    • FischForellen-Kühllager
    • Weberei

    Neu wurden dafür verbaut:
    • Palettenfabrik
    • Palettenlager für die Leerpaletten
    • Brauerei
    • Hopfenfarm
    • Weberei

    Damit die Palettenproduktion Sinn macht, müssen jetzt bei allen Produktionen Leerpaletten angeliefert werden. Ausnahme bilden dabei die Mühle, die Bäckerei, das Salzwerk und die Weberei.

    Bei der Weberei werden nach wie vor die Gestelle benötigt.

    Um die ganzen Produktionen mit Leerpaletten beliefern zu können, habe ich ein 2. Sägewerk verbaut. Dieses befindet sich unmittelbar neben den Palettenfabriken. Auf dem Platz der Kaviarproduktion wurde das Palettenlager eingerichtet.

    Die Brauerei benötigt zur Produktion des Bieres zum einen Wasser, Leerpaletten, Gerste und Hopfen.
    Der Hopfen kann unweit vom Zuckerwerk produziert werden. Die Produktion läuft über das Fabrikscript und daher ist kein Wachstum zu sehen. Um den Hopfen produzieren zu können, werden Dünger und Kompost benötigt.

    Für die Weberei wurde eine andere Weberei verbaut. Sie benötigt Wolle, Gestelle und Diesel für die Produktion.
    Des Weiteren wurden einige optische Fehler korrigiert. So wurden alle Anzeigetafeln an den Außenlagern nochmals angepasst.

    Und nun wünsche ich Euch viel Spaß auf der endgültig finalen Version der Saxonia.

    Ein neuer Spielstand ist erforderlich!!!

    1 Antworten

  2. FalPos 07. August

    Die Modbeschreibung wurde aktualisiert und alle wichtigen Änderungen und Neuerungen dort noch einmal zusammengefasst.


  3. Wann wird die Karte richtig fertig

    1 Antworten

  4. Hallo, die Map ist wirklich super, spiele sie schon sehr lange. Aber ich bekomme es einfach nicht hin, Rüben, Salat, Kohl, Zwiebeln etc anzupflanzen. Hab schon verschiedene Sähmaschinen probiert, sobald ich auf "Helfer einstellen" klicke, fährt der Traktor zwar los, aber es säht nix an. Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte?

    1 Antworten

  5. ich muss nochmal dumm fragen... die karte ist wirklich echt "geil"...ich habe nur ein problem !!!
    das brot von der bäckerei bekomme ich nicht abgeholt (ausser mit einen muldenhänger).
    auch der foodhänger funktioniert nicht.
    wenn ich es dann mit dem muldenhänger zum logistig schaffe, wird es ausgeladen, aber ich kann es am warenausgang nicht abholen. und auch weiss ich nicht, wo ich am restaurant das brot verkaufe ... da geht nur schüttgut und milch... da sagt er...es wird nicht angenommmen...obwohl nachfrage ist..

    danke Ulli

    1 Antworten

  6. mattesbe 17. September

    wo lade ich häckselgut ab oder ein ?

    1 Antworten

  7. Carsten-Case 10. September

    HI
    BEI MIR WACHSEN SEIT KURZEM KEINE RÜBEN MEHR
    HÄTTEST DU EINE IDEE WORAN ES LIEGEN KANN
    AUSERDEM KANN MAN PLATZIERBARE OBJEKTE GANZ SCHWIERIG SETZEN

    1 Antworten

  8. Grenni 09. September

    Hallo FalPos,

    hatte schon alle Dateien im Mod-Ordner, auch den Food Inc. zip.
    Hab mir das Pack heut nochmal bei Marhu runtergeladen und jetzt gehts.
    Komisch, die Dateien vom ersten Download waren praktisch die gleichen (gleicher Name, gleiche Größe).

    Aba jetzt funzt es. Danke, Schönes WE =)

    Grenni


  9. Grenni 08. September

    Hallo FalPos,

    erst ma SUPER MAP !! Danke für die viele Arbeit :-)

    Hab trotzdem noch n Problem:
    Ich hab Kastor Food Inc. V2.0 im Modordner drin (und nur die (naja, und natürlich deine Map ;-)), kann aber keins der Fahrzeuge im Shop finden.
    Die befinden sich ja noch nicht einmal zum Anwählen in der Modliste vor Spielstart.
    Die Schlachterei is im Spiel da!
    Hab ich was übersehen?

    Danke für die Hilfe schon mal im Voraus :-)

    Grenni

    1 Antworten

  10. bummelulli 07. September

    ich habe da mal eine frage. für die bäckerei benötigt man salzpaletten. wo bekomme ich die her?
    ich bin zu den koordinaten gefahren welche im handbuch stehen. dort bekomme ich salz aber nur lose und kann es in der bäckerei nicht abladen.

    aber sonst eine echt "geile" map. sie macht mir riesen spass und ein grosses lob und dank an den/die modder 1A++++++++++++++++++

    ich freue mich schon auf die nächsten projekte aus diesem Haus

    danke bummelulli

    1 Antworten

  11. Tr555 03. September

    Irre ich mich, oder höre ich im LS das erste Mal Kuhglocken? So oder so ein tolles Detail.
    Danke für die Map und die riesen Arbeit, die dahinter steckt.

    1 Antworten

  12. FalPos 02. September

    Zum Abschluss gibt es noch ein Handbuch. Die kreative Ader hatte sani-rpl. Auch hier meinen herzlichen Dank dafür.


  13. Degie54 31. August

    Moin, FalPos,

    Deine Map ist Super. Danke für deine Mühe! Ich habe da eine Frage: Du hast ein zweites Sägewerk mit eingebaut und zwar beim Palettenwerk. Mit was soll es denn betrieben werden? Die Anzeige zeigt nur "Brennstoff". Ich habe mehrere Brennstofe ausprobiert, aber keine funktioniert. Kann da geholfen werden? Danke im voraus

    MfG
    Degie54

    1 Antworten

  14. Hallo zusammen,

    erstmal muss ich sagen das es eine sehr tolle Map ist.
    Abe gibt es eine Möglichkeit, die bretterpalletten auf v2.3 zu verkaufen ??

    3 Antworten

  15. catwezele 28. August

    Hallo falls wäre toll wenn du die Karte Season fähig machen könntest

    1 Antworten

  16. Adler2 27. August

    Hallo habe da ein problem meine Brauerei und das Sägewerk bei Feld 15 stehen bei mir auf einem Feld.Liegt das an mir oder was ist das?

    2 Antworten

  17. Teufel10 27. August

    Hi FalPos,

    es macht immer wieder Spaß auf denen Maps zu spielen! Echt super.
    GIbt es die Möglichkeit, die Züge die bei jedem Spielstart wieder automatisch fahren, zu deaktivieren, sodass diese stehenbleiben, an der Stelle wo man das letzte Mal gespeichert hat ?

    LG

    1 Antworten

  18. Maulwurfen 27. August

    Ps: Spiele noch die Version mit der Fischzucht usw.


  19. Maulwurfen 27. August

    kann mir einer sagen wo ich das Wasser bei der Salz Herstellung auffüllen kann finde da keinen ablade punkt für oder braucht man einen bestimmten Anhänger dafür ?

    1 Antworten

  20. catwezele 26. August

    Hallo falpos ich spiele deine Map schon seit Anfang an bin schon 50 würde mich sehr wenn du die Waage im Einfahrt Bereich wieder reinsetzen würdest und die freie Fläche im Hof für platzierbare mod machen könntest im Vorraum besten Dank Gruß Jürgen

    1 Antworten


} Plista_widget&sz=1x1&t=&c=1506351734