Eastern Orthodox Religion

V 1.1 Mod für Old World

0
Downloads heute
196
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Die Ostorthodoxe Kirche, offiziell die orthodoxe katholische Kirche, ist die zweitgrößte christliche Kirche mit etwa 230 Millionen getauften Mitgliedern, die 80% aller orthodoxen Christen ausmachen. Sie arbeitet als eine Gemeinschaft autokephaler Kirchen, die jeweils von ihren Bischöfen in lokalen Synoden geleitet werden. Ungefähr die Hälfte der östlich-orthodoxen Christen lebt in Russland. Die Kirche hat keine zentrale Lehr- oder Regierungsautorität analog zum Bischof von Rom, aber der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel wird von allen als primus inter pares ("Erster unter Gleichen") der Bischöfe anerkannt. Als eine der ältesten überlebenden religiösen Institutionen der Welt hat die östlich-orthodoxe Kirche eine herausragende Rolle in der Geschichte und Kultur Ost- und Südosteuropas, des Kaukasus und des Nahen Ostens gespielt. Die östlich-orthodoxe Theologie basiert auf dem Nizänischen Glaubensbekenntnis. Die Kirche lehrt, dass sie die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche ist, die von Jesus Christus in seinem Missionsbefehl gegründet wurde, und dass ihre Bischöfe die Nachfolger der Apostel Christi sind. Sie behauptet, dass sie den ursprünglichen christlichen Glauben, wie er von der Heiligen Tradition überliefert ist, praktiziert. Ihre Patriarchate, die an die Pentarchie erinnern, und andere autokephale und autonome Kirchen spiegeln eine Vielfalt hierarchischer Organisation wider. Sie erkennt sieben Hauptsakramente an, von denen die Eucharistie das Hauptsakrament ist, die liturgisch synchron gefeiert werden. Die Kirche lehrt, dass durch die von einem Priester angerufene Weihe das geopferte Brot und der geopferte Wein zum Leib und Blut Christi werden. Die Jungfrau Maria wird in der östlich-orthodoxen Kirche als Gottesgebärerin verehrt und in der Andacht geehrt. Die östlich-orthodoxe Kirche teilte bis zum Ost-West-Schisma im Jahr 1054 die Gemeinschaft mit der römisch-katholischen Kirche in der Staatskirche von Rom und stellte insbesondere die Autorität des Papstes in Frage. Vor dem Konzil von Ephesus im Jahre 431 n. Chr. teilte auch die Kirche des Ostens diese Gemeinschaft, ebenso wie die orientalisch-orthodoxen Kirchen vor dem Konzil von Chalkedon im Jahre 451 n. Chr., die sich vor allem wegen der Unterschiede in der Christologie trennten. Die Mehrheit der östlich-orthodoxen Christen lebt hauptsächlich in Südost- und Osteuropa, in Zypern, Georgien und anderen Gemeinschaften in der Kaukasusregion sowie in Gemeinschaften in Sibirien, die bis in den russischen Fernen Osten reichen. Kleinere Gemeinschaften gibt es auch in den ehemals byzantinischen Regionen Afrikas, im östlichen Mittelmeerraum und im Nahen Osten, wo sie aufgrund der erzwungenen Migration aufgrund der zunehmenden religiösen Verfolgung in den letzten Jahren abnimmt. Es gibt auch viele in anderen Teilen der Welt, die durch Diaspora, Bekehrungen und missionarische Aktivitäten entstanden sind.

Credits

Änderungen

  • 27. Juli, 11:46 Uhr
    Version 1.1

Bilder



Dateien


14.07 2020
Modhoster Userbewertung
keine Bewertung Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere Eastern Orthodox Religion
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Old World installiert.
Old World
easternorthodoxreligion_13239524...
12,7 MB 196

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }