GunFrenzy

V Mod für Insurgency: Sandstorm

0
Downloads heute
1
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Ein lustiger Spielmodus, um verschiedene Waffen auszuprobieren. Zu Beginn gibt es nur die billigsten Pistolen aus dem Survival-Loadout. Bessere Waffen, Upgrades und Sprengstoff erhalten die Spieler für Kills und Captures. Die Sprengstoffe sind so modifiziert, dass sie mehr Schaden anrichten, und es gibt eine Mag-Grab-Kiste, die als Respawn-Punkt genutzt werden kann. Punkte werden pro Kill und Capture-Tick vergeben und können ebenso konfiguriert werden wie die Anzahl der Punkte, die für Waffen, Upgrades und Sprengstoff benötigt werden. Standardmäßig wird der Punktestand beim Tod auf die aktuelle Waffenstufe ohne Upgrades für Survival zurückgesetzt und für Checkpoint um eine Stufe reduziert. Dadurch werden alle zufälligen Waffenkisten in Survival und Nachschubkisten in Checkpoint entfernt, abgesehen von denen, die die Spieler selbst anlegen. Dies ist in Survival deutlich schwieriger.

Komponenten:

  • Spawns zufällige verbesserte Waffen und Upgrades für Kills in Echtzeit
  • Explosivstoffe wurden für höheren Schaden modifiziert. Minen können geworfen und durch Infanterie ausgelöst werden
  • Nachschubgranaten spawnen eine Mag-Grab-Kiste, die für Munition und einen zusätzlichen Respawn-Punkt für Survival genutzt werden kann
  • Neue Träger. Granate gibt euch 7 Granatenslots und Sekundärgranate gibt euch 2 Sekundärgranatenslots. Einer davon wird durch die Tier1-Waffe ersetzt.
  • 7 Stufen von Waffen, wobei die erste Stufe verbesserte Sekundärwaffen sind.
  • Es gibt derzeit 1 Stufe von Zielfernrohren, die alle umschaltbare Zielfernrohre und einzelne Zielfernrohre sind < 4x
  • Charakter hat einen kleinen Geschwindigkeitsschub von 1,3x und eine anfängliche Gesundheit von 2x
  • Jede erbeutete Waffe wird mit Upgrades versehen, sobald die Primärwaffen in Stufe 2 freigeschaltet sind, wird aber durch die nächsthöhere Waffe ersetzt, sobald sie freigeschaltet ist
  • Zufällige Waffenkisten und Nachschubkisten sind beim Überleben/Checkpoint deaktiviert. Nur die Mag-Grab-Kisten, die Spieler spawnen können, sind erlaubt
  • Da es keinen Nachschub außer durch Respawn gibt, müssen sich die Spieler auf Magazine aus Mag Grab Kisten und verliehene Waffen verlassen
  • .

Mutator=GunFrenzy

Die Standardkonfiguration ist unten aufgeführt. Ihr müsst nur die Einstellungen ändern, die von euren Wünschen abweichen:

[/GunFrenzy/Mutatoren/GunFrenzy.GunFrenzy_C]
NumTiersResetCheckpoint=1
NumTiersResetSurvival=0
bResetPointsOnDeath=False
KillIncrement=20
FortschrittTickIncrement=10
PointsForWeapon=200
PunkteFürAufrüstung=40
PunkteFürAusrüstung=100
StartPunkte=100
MaxUpgrades=4
NewWeaponMsg="Neue Waffe erlangt"
NewFragMsg="Sprengstoff gewonnen"
bEnableScorePrinting=False

bDisableRespawnCrate=False
MagGrabLimit=3
SpawnAtObjectiveTime=25.0
NumSpawnsBeforeRandom=1

MinimumFeinde=10
MaximumFeinde=20

Konfigurationsvariable

Beschreibung

NumTiersReset Wie viele Waffenränge der Spieler beim Tod zurückversetzt wird, zusätzlich zum Verlust der Upgrades. Standard ist 0
bResetPointsOnDeath Wenn diese Option auf True gesetzt ist, werden die Punkte des Spielers beim Tod auf die StartingPoints zurückgesetzt. Standard ist false
KillIncrement Wie viele Punkte bei einem Bot-Kill vergeben werden sollen. Standardwert ist 20
FortschrittTickZunahme Wie viele Punkte pro Tick bei der Punkteerfassung vergeben werden sollen. Standardwert ist 10.
PointsForWeapon Wie viele Punkte sind erforderlich, bevor die nächste Waffenstufe vergeben wird. Standardwert ist 200
PunkteFürAufwertung Wie viele Punkte werden benötigt, um die aktuelle Waffe aufzurüsten. Standardwert ist 40
PunkteFürAusrüstung Wie viele Punkte werden benötigt, um dem Spieler Sprengstoff zu geben, wenn Slots verfügbar sind. Standardwert ist 100
BeginnPunkte Wie viele Punkte soll der Spieler zu Beginn haben und beim Zurücksetzen erhalten, wenn bResetPointsOnDeath auf True gesetzt ist. Standard ist 100
MaxUpgrades Die maximale Anzahl der Upgrades, die für einen bestimmten Gegenstand vorgenommen werden können. Die Voreinstellung ist 4.
NewWeaponMsg Nachricht, die dem Spieler bei der Vergabe einer neuen Waffe ausgegeben wird.
NewFragMsg Meldung an den Spieler, wenn ein Sprengstoff gegeben wird.
bEnableScorePrinting Wenn auf True gesetzt, wird der Punktestand des Spielers bei jeder Änderung in den Textkanal gedruckt. Standard ist False.

Konfigurationsvariablen für die Munitionskiste

Beschreibung

bDisableRespawnCrate Wenn diese Option auf true gesetzt ist, wird der Spieler nicht an Mag-Grab-Kisten respawned. Standard ist false
MagGrabLimit Maximale Anzahl von Mag-Grab-Kisten, die auf einmal gespawnt werden können. Sobald dieser Wert erreicht ist, wird die älteste Kiste zerstört. Standard ist 3.
SpawnAtObjectiveTime Wie lange die Spieler am letzten Objective respawned werden, bevor sie an Kisten spawnen. Standard ist 25,0 Sekunden.
NumSpawnsBeforeRandom Wie viele Spawns an der zuletzt platzierten Kiste, bevor zufällig eine Kiste zum Respawn ausgewählt wird. Standard ist 1.

Bot-Anzahl

Beschreibung

bUseBotAdjustments Wenn auf True gesetzt, überschreiben die folgenden Werte die aktuellen Einstellungen in Checkpoint oder Survival. Dies ermöglicht eine eindeutige Bot-Anzahl, wenn GunFrenzy in Checkpoint oder Survival verwendet wird. Die Voreinstellung ist False.
MinimumFeinde Anzahl der Bots im Einzelspieler-Modus.
MaximaleFeinde Anzahl der Bots bei maximaler Spieleranzahl.

Für Respawns in Survival siehe Survival Wave Enabling.
Für ein alternatives Bot-Spawning-Schema bei geringerer Spielerzahl und Rundenfortschritt siehe Scale Survival

Credits

Änderungen

Dateien

04.02 2022
Modhoster Userbewertung
keine Bewertung Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere GunFrenzy
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Insurgency: Sandstorm installiert.

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }