NoNVG

V Mod für Insurgency: Sandstorm

0
Downloads heute
1
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Dies entfernt NVG- und IR-Zubehör von Bots und auch Spielern, falls konfiguriert. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf das Loadout, so dass es mit allen anderen Loadout-Mutatoren wie ISMC, FortuneSoldier, GunFrenzy, FullyLoaded, etc. voll kompatibel sein sollte. Bots können mit Taschenlampen oder einer Mischung aus Taschenlampen und Lasern ausgestattet werden. Das bedeutet, dass NVG immer noch im Loadout verfügbar sein werden, aber sie werden entfernt, sobald sie ausgerüstet sind, und erzwingen dementsprechend nur Taschenlampen, Laser und Gasmasken.


Mutator=NoNVG

Der Mutator kann mit dem folgenden unter dem Header konfiguriert werden: [/NoNVG/Mutatoren/NoNVG.NoNVG_C]

.
bForceGasMask Die Einstellung auf True zwingt Spieler/Bots dazu, eine Gasmaske auszurüsten. Dies bewirkt, dass Spieler, die ein NVG ausgerüstet haben, oder Bots, die ein NVG ausgerüstet haben, automatisch das einzige verfügbare Zubehör erhalten, nämlich eine Gasmaske. Default ist True
bNurFürBots Die Einstellung auf True ermöglicht es dem Spieler, alle Nachtzubehörteile auszurüsten und zwingt nur die Bots, Taschenlampen zu benutzen Standard ist False
bEnableLasers Wenn diese Option auf "True" gesetzt wird, können die Bots eine Mischung aus Taschenlampen und Lasern verwenden, statt nur TaschenlampenStandard ist False

Beispiel Game.ini. Ändern Sie dies nur, wenn Sie andere Werte als die unten aufgeführten wünschen:

[/NoNVG/Mutatoren/NoNVG.NoNVG_C]
bOnlyForBots=False
bEnableLasers=False
bForceGasMask=True

Beispiel für die Verwendung im lokalen Spiel:

open Citadel?Scenario=Scenario_Citadel_Checkpoint_Security?Lighting=Night?Mutators=NoNVG

Credits

Änderungen

Dateien

20.03 2022
Modhoster Userbewertung
keine Bewertung Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere NoNVG
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Insurgency: Sandstorm installiert.

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }