Pagan Worship

V Mod für Foundation

0
Downloads heute
1
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Trotz der Bemühungen des Klerus hält die Ehrfurcht vor der Natur und dem alten Glauben neben dem Gottesdienst in den etablierten Kirchen an. Dieser Mod bietet alte oder natürliche Orte, an denen Dorfbewohner anbeten können, als Alternative zum Kirchenbesuch. Alle diese Orte verhalten sich genau wie Kirchen und haben ein Anwesenheitslimit pro Woche.

  • Heilige Quelle bietet sowohl unbegrenzt Wasser, als auch Platz für 15 Dorfbewohner, um pro Woche zu beten. Benötigt 20 Steine und 10 Holz. Funktioniert am besten auf flachem Boden oder in einer Senke.
  • Steinkreis erlaubt bis zu 30 Dorfbewohnern pro Woche, die Mysterien des Universums zu betrachten, während sie der kosmischen Spirale zu ihrem Zentrum folgen. Benötigt 80 Steine.
  • Heiliger Hain enthält ein steinernes Idol, das von bis zu 40 Dorfbewohnern pro Woche angebetet wird. Benötigt 100 Holz.
  • Stonehenge ist eine weitläufige, geheimnisvolle Stätte aus der Antike, die bis heute verehrt wird. Bis zu 60 Dorfbewohner können pro Woche daran teilnehmen. Benötigt 200 Steine.
  • Vulkan wird von vielen Dorfbewohnern sowohl gefürchtet als auch verehrt. Mutige Dorfbewohner erklimmen die in Stein gehauenen Stufen, um die Feuer im Inneren des Berges zu bestaunen. Benötigt viel Platz und 400 Steine, aber bis zu 100 Dorfbewohner können hier jede Woche anbeten.

Gegenstände werden nicht gebaut, sondern platziert, aber sie benötigen Ressourcen. Diese Ressourcen werden von Lagerhäusern oder Arbeitsplätzen abgezogen, nachdem Sie den Gegenstand platziert haben.

Alles außer dem Vulkan erzeugt positive Wohnwünsche. Der Vulkan hat aufgrund der Ausbruchsgefahr einen negativen Wohnwünscheffekt.


Credits

Änderungen

Dateien

03.04 2021
Modhoster Userbewertung
5.0 / 2 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere Pagan Worship
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Foundation installiert.

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }