Berry Basket

V Mod für Foundation

0
Downloads heute
3
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Beerenkorb von Garran Plum

Beerenkorb

Ein ertragreicher Beerenproduzent, den Sie überall aufstellen können. Keine Bau-, Zonen- oder Kostenanforderungen

.


Warum ich diese Mod erstellt habe

Dies ist die erste Spielmod, die ich je geschrieben habe. Ich habe Ideen von @junkets' Berry Farm, @Batyushkis Aladdin's Lamp und @RainsinMuff1n's Fantasy Decorations kombiniert, um ein einzigartiges Gebäude zu schaffen:

  • Beerenkorb produziert eine große, aber vernünftige Anzahl von Beeren, anstatt einer unendlichen Anzahl. Zeigt realistischere Zahlen in der Symbolleiste an.
  • Es ist kein Gebäude erforderlich. Der Korb kann überall platziert werden.
  • Wenn der Korb angeklickt wird, zeigt er direkt die Produktionsstatistiken an, ohne dass die Gebäudeteilliste angeklickt werden muss.
  • Ein neuer Beerenpflücker-Job wird mit zwei Arbeiterplätzen für den Korb erstellt. Beerenpflücker und Häcksler kümmern sich um den Korb.
  • Transporteure nehmen Beeren aus demselben Korb auf und tragen sie zum Speicher.

Die Korbgrafik ändern

Das 3D-Modell des Beerenkorbs PREFAB_BASKET_BERRIES_PART stammt von Fantasy Decorations. Du kannst es in ein anderes Prefab dieser Mod (oder jedes andere Prefab) ändern, indem du den Wert PREFAB_BASKET_BERRIES_PART an beiden Stellen, an denen es in berryBasket.lua erscheint, änderst (siehe die beiden Codeboxen unten):


-- BAUTEIL Beeren
berryBasket:register({
	DataType = "BUILDING_PART",
	Id = "BUILDING_PART_BERRIES",
	Name = "BUILDING_PART_BERRIES_NAME",
        AssetBuildingFunction = "BUILDING_FUNCTION_BERRY_PRODUCER",
	ConstructorData = {
		DataType = "BUILDING_CONSTRUCTOR_DEFAULT",
		CoreObjectPrefab = "PREFAB_BASKET_BERRIES_PART"
	}
}}


Veränderung des Verhaltens der Beerenproduktion

Sie können die Geschwindigkeit der Beerenproduktion und des Pflückens ändern, indem Sie die Werte in diesem Abschnitt von berryBasket.lua ändern:

-- RESOURCE CONTAINER Beeren
berryBasket:registerPrefabComponent("PREFAB_BASKET_BERRIES_PART", {
    DataType = "COMP_RESOURCE_CONTAINER",
    ResourceData = "BERRIES",
    IsReplenishable = true,
    ReplenishDurationInDays = 7,
    ReplenishQuantity = 10,
    ResourceValue = 5.0, -- Wie viele werden jedes Mal gepflückt?
    AvailableQuantity = 50, -- Maximale Lagerung.
    Radius = .55, -- Dorfbewohner steht so weit weg, um zu pflücken.
    IsDestroyWhenEmpty = false
})


Eliminierung von Abhängigkeiten

Die Abhängigkeit von Fantasiedekorationen kann vollständig entfernt werden, indem man eines der eingebauten Prefabs angibt, wie z.B. PREFAB_RESOURCE_BERRIES, das einen normalen Beerenstrauch anstelle des Korbes zeichnet. Diese Änderung muss in beiden oben gezeigten Abschnitten vorgenommen werden (an beiden Stellen, an denen PREFAB_BASKET_BERRIES_PART erscheint.


Credits & Danksagungen

Danke an @junkets, @Batyushki und @RainsinMuff1n für ihre Inspiration und Beispiele. Es ist ein großer Vorteil, mit dem funktionierenden Code von jemand anderem zu beginnen, und ich empfehle diesen Ansatz allen neuen Mod-Entwicklern.


Zukunftspläne

Ich würde gerne eine Monument-Version dieser Mod erstellen, mit ein paar mehr Teilen, wie einem Tisch oder einer Kiste, auf die man den Korb stellen kann. Es braucht auch Knoten, um die Arbeiter besser zu platzieren. Und schließlich plane ich, weitere Versionen mit verschiedenen Ressourcen zu erstellen, um die Vorräte in deinem Dorf aufzustocken!

Danke, dass ihr es euch angeschaut habt... Ich freue mich über dein Feedback!

-- GarranPlum

Credits

Änderungen

Dateien

13.08 2021
Modhoster Userbewertung
5.0 / 1 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere Berry Basket
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Foundation installiert.

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }