Powell Motors - The Homer

V 1.0.0 Mod für Space Engineers

7
Downloads heute
211
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Hersteller: Powell Motors
Einheiten: 1
Kosten: $82.000

Beschreibung

Ein Versuch, das Homer-Auto sowohl aus der Episode "Oh Brother, Where Art Thou?" als auch aus dem Videospiel "Die Simpsons" nachzubauen: Tapped Out.
Beide haben die gleichen Steuerelemente und Funktionen, außer dem Skin.

Features

- Schalter für minimalen und maximalen Höhenversatz
- 4x Sitze
- 2x Fallschirme

Info Original/Tapped Out

PCU: 2592 - 2510
Blöcke: 453 - 422
Gewicht: 19,2t - 18,3t

Power: 7x kleine Batterien
Aufladen: 1x kleiner Reaktor

Gamepad:

 ^ ^ ^ ^ ^ ^
         [1] [5] [9] [13] [17]
LS+A      LS+B
         [4] [8] [12] [16] [20]
          V V V V V 

Tastatur:

  1. 1->9
  2. 10->18
  3. 19->27

Ursprünglich veröffentlicht auf Steam Workshop: https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2378934381

Veröffentlichen Sie diesen Artikel, ob modifiziert oder nicht, nicht ohne die ausdrückliche Erlaubnis von Mad-Catcher und unter Angabe der Credits an ihn. Sollten Sie ein Problem mit diesem Artikel haben, kontaktieren Sie den ursprünglichen Autor mit einer privaten Nachricht, in der Sie Ihr Problem schildern, damit der Autor das Problem so schnell wie möglich beheben kann. Falls Sie diesen Artikel für Ihren eigenen Gebrauch modifizieren wollen, setzen Sie ihn auf privat. Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen führt zu einer DMCA-Anfrage zu den unzulässigen Artikeln. Für weitere Informationen über das Einreichen von Artikeln auf Mod.io lesen Sie bitte die folgende Anleitung hier.

Credits

Änderungen

  • 01. Februar, 00:37 Uhr
    Version 1.0.0

Bilder



Dateien


Modhoster Userbewertung
keine Bewertung Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere Powell Motors - The Homer
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Space Engineers installiert.
Space Engineers
powell_motors_-_the_homer.zip
817,0 KB 211

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }