MB Trac 1400 - reale Getriebeübersetzungen - re...

V 1.0.2.12 Mod für Cattle and Crops

0
Downloads heute
1.017
Downloads gesamt
2
Kommentare

Beschreibung

Bitte unbedingt alles lesen!!!

 

ACHTUNG: Die .zip Datei muss in den Modordner entpackt werden!!!

 

Folgende Dinge wurden angepasst:

 

- Reale Übersetzungen der Gruppe N des Getriebes (Gruppenumschaltungen z.B für Kriechgänge unterstützt CnC im Moment noch nicht). Es gibt insgesamt drei Getriebevarianten, die so in der Realität vorkommen.

Variante 1: Endgeschwindigkeit 40 km/h - 8 Gänge - Rückwärtsgang entspricht 3. Gang + 3% schneller

Diese Variante entspricht dem Fahrzeug im Spiel​ mit der kurzen Achsübersetzung (zu sehen an der Getriebetabelle auf dem Armaturenbrett)​. Wurde so ab Werk ausgeliefert.

 

Variante 2: Endgeschwindigkeit 40 km/h - 7 Gänge - Rückwärtsgang entspricht 3. Gang + 3% schneller

Diese Variante wurde ebenfalls ab Werk mit der langen Achsübersetzung ausgeliefert.

 

Variante 3: Endgeschwindigkeit 50km/h - 8 Gänge - Rückwärtsgang entspricht 3. Gang + 3% schneller​

Der 8. Gang wurde oftmals von den Trac Fahrern im Getriebe geöffnet (illegaler weise), um schneller unterwegs zu sein, oder bei 40km/h Kraftstoff zu sparen, da dann der Motor nicht so hoch dreht.

 

 

- Das Schaltverhalten im Automatikmodus wurde für jeden Gang individuell angepasst.

 

Hier musste ich Kompromisse eingehen, da es keine lastabhängen Schaltschwellen gibt. Es kann also durchaus bei Acker Arbeiten vorkommen, dass das Getriebe manchmal hin- und her schaltet, da der eine Gang zu klein und der nächste zu groß ist. Das passiert aber relativ selten.

 

 

Dazu kann ich noch folgenden Hinweis geben: Mir ist aufgefallen, das die KI mit dem Trac, dem 3m Köckerling Grubber und Gewichtsklotz 10 km/h als Arbeitsgeschwindigkeit auf dem Feld einstellt. Ohne Gewicht in der Fronthydraulik sind es 15 km/h, die über den Tempomaten vorgegeben werden. Das muss wohl mit dem Gesamtgewicht des Fahrzeugs zusammen hängen. Von der vorgegeben Geschwindigkeit hängt auch die Gangwahl der KI ab. Ich konnte nicht herausfinden warum gerade beim grubbern nur der 3. bzw. bei 15 km/h der 4. Gang benutzt wird. Beim Pflügen funktioniert es deutlich besser. Dort nutzt die KI die Gänge sinnvoll. Ich empfehle daher, die KI mit Grubber ohne Frontgewicht arbeiten zu lassen, da die 15 km/h durch die Zugleistung eh nicht erreicht werden. Gleichzeitig sinkt die Drehzahl und es wird somit Kraftstoff gespart.

 

 

- Der Wirkungsgrad durch das Getriebe wurde auf einen realistischen Wert geändert. Dadurch hat der Trac ca. 25% an Leistung verloren!

 

 

- Die Leistungsentfaltung ist nun nicht mehr so spontan. Die Gasannahme ist deutlich reduzierter. Generell habe ich versucht einen Kompromiss zu finden, der auf dem Acker, sowie auch auf der Straße gut funktioniert. In Summe muss der Trac nun deutlich mehr arbeiten. Beladene Anhänger lassen sich schwerer ziehen und Steigungen haben signifikanten Einfluss auf die Endgeschwindigkeit. Pflügen funktioniert am besten mit dem 4 Schar Lemken. Bei ebenen Feldern geht auch der 5 Schar. Wird es zu steil, dann kann die Geschwindigkeit mit dem 5 Schar bis auf 3 - 4 km/h runtergehen. 

 

 

- Das Tankvolumen wurde auf 240l korrigiert.

 

Bekannte Probleme und Hinweise:

  • Der Tempomat funktioniert nicht bei hohen und ganz kleinen Geschwindigkeiten unter 5 km/h. Ich habe leider noch keine Lösung für das Problem gefunden.
  • Seit der Version 1.0.2.12 unterscheiden sich die Helfer (1, 2 oder 3 Sterne) in der Arbeitsgeschwindigkeit. Da die Motorleistung zur Original Version deutlich geringer ist, macht es meistens keinen Sinn einen Arbeiter einzustellen, der mehr als 2 Sterne hat, da die Arbeitsgeschwindigkeit sehr oft durch die Motorleistung begrenzt wird.

 

Ich wünsche euch viel Spass! 

 

Grüße

Helgomant

Credits

Modell: MBB
Textur: MBB
Script: MBB
Idee / Konzept: Helgomant
Tester: Helgomant
Sonstige: 

Änderungen

  • 15. November, 20:34 Uhr
    Version 1.0.2.12

    - Schaltpunkte im Automatikmodus überarbeitet
    - Drehzahlanpassungen bei Schaltvorgängen
    - Kupplungsunterstützung
    - minimale Reduzierung der Zugkraft
    - deutliche Verkleinerung der Moddaten

  • 06. November, 16:40 Uhr
    Version 1.0

Bilder



Dateien


06.11 2020
Modhoster Userbewertung
5.0 / 2 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

V 1.0.2.12
Cattle and Crops
MB_Trac_1400.zip
7,1 MB 562
15. 11 2020 562
V 1.0
Cattle and Crops
MB_Trac_1400.zip
141,4 MB 455
06. 11 2020 455

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }