Tank-Set für Biodünger (transportierbar/platzie...

V 1.0 for CnC 1.3.5.5 Mod für Cattle and Crops

1
Downloads heute
2.245
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Hallo,
anbei ein mobiles Tank-Set. Enthalten sind 2 Tanks (1.250m³ und 6.000m³), sowie ein umgebauter Joskin Gülleanhänger (PumpTrailer) zum Umpumpen.

Die 2 Tanks können alle 3 Arten von Bio Flüssigdünger lagern (Mastbullengülle, Klärschlamm oder Gärreste).

PumpTrailer:
Beim PumpTrailer muss man die Seiten beachten: Links ist der Eingang, rechts ist der Ausgang. Die Trigger hierfür sind jeweils ca. 25m lang und werden von den Pumpstationen auf der Map, sowie den Pumpstationen bei den Tanks erkannt und die Verbindungsschläuche werden angelegt. Dass man bei dem mobilen Tank im Trigger steht erkennt man daran, dass der Schlauch vom Tank zum PumpTrailer verbunden ist. Dass man im Trigger der Map-Pumpstation (BGA oder Güllerhändler beim Hafen) erkennt man daran, dass das Handelsfenster angezeigt wird. Stehen die mobilen Tanks an geeigneter Stelle (siehe Bilder) und Tankschlauch + Händlerfenster ist vorhanden, kann es losgehen. Wähle die Menge aus, die umgepumpt werden sollen und starte den Vorgang, der Hänger füllt sich nun. Danach drücke die Tast "U" für das Entladen des Trailers und der PumpTrailer pumpt seinen Inhalt in den Tank. Wenn beides läuft, ändert sich die Menge im PumpTrailer nicht mehr, da Zulauf und Ablauf die gleichen Mengen haben: 250 l/min. Man kann auch den PumpTrailer erst vollpumpen und später abtanken. Das macht fast keinen Unterschied, kostet jedoch doppelt soviel Zeit. Wichtig für das Handelsfenster: Möchte man Zu- und Ablauf gleichzeitig durchführen (das halte ich für den Regelfall) dann muss die gewünschte Menge doppelt gerechnet werden. Möchte man z.B. 100.000 l Gülle umpumpen, dann muss man 200.000 l einstellen, da CnC hier durch das gleichzeitige Zu- und Abpumpen beide Werte einrechnet: 100.000 l laufen rein und 100.000 l laufen raus = ergibt 200.000 l.

Tanks:
Die Tanks arbeiten Sortenrein. Ist z.B. Mastbullengülle im Tank, kann kein Klärschlamm oder Gärreste in den Tank gepumpt werden. Die unsichtbare 3 Punktaufhängung befindet sich jeweils rechts neben der Pumpe am Tank (beim 1.250 m³ Tank direkt unter der Leiter). Während des Transportes sind alle Kollisionen der Tanks ausgeschaltet. Die Kollisionen werden beim abkuppeln wieder aktiviert, also Vorsicht, wo der Tank platziert wird. Wird der Tank auf einen Zaun (z.B. bei der BGA) oder auf einen Baum gestellt, können unerfreuliche Dinge geschehen, wie z.B. das der Tank wild durch die Luft fliegt. Die Pumpe am Tank ist jeweils die Beladestelle für den Anhänger. Fährt man in den Trigger mit einem Gülletrailer wird er automatisch beladen ohne Nachfrage. Etwas weiter in Uhrzeigerrichtung ist die GülleTrailer-Entladestelle um den Bio-Dünger aus dem GülleTrailer in den Tank zu entladen. Hier öffnet sich zwar ein Handelsfenster, dass dient jedoch nur zur Information, um den aktuellen Füllstand anzeigen zu können (nicht zählend während des Befüllens des Tanks). Diese Art von Handelsfenster ist derzeit leider in Mods ohne Funktion. Abladen erfolgt auch hier dann durch manuelles Abladen mittels der Taste "U". Der Inhalt des GülleTrailers wird nun in den Tank gepumpt.

Viel Spaß
Pebcak

ES IST NICHT ERLAUBT DEN MOD ERNEUT HOCHZULADEN, BITTE DEN ORGINALEN DOWNLOAD LINK BENUTZEN

Credits

Modell: MBB
Textur: MBB
Script: MBB, Pebcak
Idee / Konzept: MuckyPub, Pebcak
Tester: Pebcak
Sonstige: n/a

Änderungen

  • 04. August, 16:35 Uhr
    Version 1.0 for CnC 1.3.5.5

    Alternativer Downloadlink

  • 03. August, 18:30 Uhr
    Version 1.0 for CnC 1.3.5.5

Bilder



Dateien

03.08 2021
Modhoster Userbewertung
5.0 / 3 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

V 1.0 for CnC 1.3.5.5
Cattle and Crops
ww_TankSet.zip
13,3 MB 1166
03. August 1.166
V 1.0 for CnC 1.3.5.5
Cattle and Crops
ww_TankSet.zip
13,3 MB 1079
04. August 1.079

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }