Fruchtsorte Energieweide

V 1.0 Mod für Landwirtschafts Simulator 2013

0
Downloads heute
1.948
Downloads gesamt
32
Kommentare

Beschreibung

Fruchtsorte Energieweide

zum Einbau mit dem GE in Eure Maps

 

 

Dateigröße:

4,25 MB

 

Ready for:

 

Fahrzeuge für die neue Fruchtsorte Energieweide

findet Ihr auf

 

 www.kyoshos-modfactory.de

 

 

Credits

Kyosho's Modfactory

Änderungen

  • 20. Dezember, 14:56 Uhr
    Version 1.0

Bilder

  • 533812
    von Kyosho
    vor etwa 6 Jahren
  • 534375
    von MC M@C
    vor etwa 6 Jahren


20.12 2013
Modhoster Userbewertung
4.05 / 20 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Beschwerde: diesen Mod melden
V 1.0
Landwirtschafts Simulator 2013
fruit_Energieweide.rar
4,3 MB 1948
20. 12 2013 1.948

32 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

  1. baigo 08. 04 2014

    Hallo,
    wie lauten den die Wachstums-Channel und wo muß die store.dds hin?


  2. Ben1988 21. 01 2014

    Hallo.
    Erstmal vielen Dank für diesen Mod.
    Habe ihn auch schon auf meiner Map Installiert.
    Nur habe ich Probleme mit dem Fruchteinbau bei den Maschinen (vorallem Sämaschine).
    Ich habe keine Ahnung, wo ich diese Partikel einbauen muss!
    Kann mir einer weiter helfen?


  3. mngrazy 16. 01 2014

    wie schauts den aus mit der 2ten wachstumsstufe ? nicht vorhanden !?
    fehlt auch in der Nord Agrar ! ! !
    wus da los ?

    grüsse grazy


  4. Tolle Sache! Hab nur das Problem das nach dem einbau die Energieweide schwarz ist und im giantseditor steht das mann sie auf eine 8bit konvertieren soll! Kann mir bitte wer helfen


  5. Anleitung Bitte ! Danke


  6. Ist die Map dazu M.P ready bzw auch das schneidwerk hier? Hab einige gesehen, die es im M.P benutzen.

    MFG

    T800


  7. Karvon FAN 27. 12 2013

    es gibt bald für ls 2013 bäume zum um schneiden hacken von giants


  8. charly81 24. 12 2013

    Eine Anleitung zum Einbauen wäre nicht schlecht,denn nicht jeder hier ist Profi.


  9. LF-Bauer 22. 12 2013

    Das ist nicht schlecht mit der Ernte der Hackschnitzel,so heisst das gehäckselte Holz auch noch,kann man auch zum Gartencenter bringen, zur Gartengestaltung wird es oft genutzt, nicht nur zur Biomasse verwertung.


  10. JohnDeere7720 21. 12 2013

    könnte jemand vllt. mal ne anleitung zum einbauen machen ? :/


  11. intheSpirit 21. 12 2013

    Ich finde es gute Idee das mit dem Energieweide.
    Könnte man daraus auch ein Mod machen.
    Das währe schön.



  12. Tille 21. 12 2013

    womit wird das denn überhaupt "gepflanzt" richtig geplanzt energieweide wird als steckling also als kleiner ast der austreibt in den boden gesteckt normalerweise werden dazu pflanzmaschinen aus der baumschultechnik verwendet


  13. Ich find das top grad mit dem passenden Schneidwerk, habe nur das problem das ich die frucht bei mit nicht öffnen lässt mit dem editor geschweige denn einbauen

    1 Antworten

  14. Zschieschner 20. 12 2013

    das ganze nennt sich Kurzumtriebsplantage (KUP) es sind schnellwaschsende Kulturen
    Hier ein Auszug aus: Energieholzanbau auf landwirtschaftlichen Flächen

    Die deutsche Bundesregierung hat angesichts der nationalen und internationalen Klimaschutz-ziele sowie zur Verringerung der Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen ehrgeizige Ziele zum Ausbau der Erneuerbaren Energien festgelegt Vor diesem Hintergrund sowie der nationalen und internationalen Ziele zur Erhaltung der biologischen Vielfalt wächst der Bedarf an nachwachsenden Rohstoffen, mit deren Nutzung sowohl die Ziele zum Klimaschutz, als auch die zur Erhaltung der biologischen Vielfalt erreicht werden sollen.


    Gehölzbestände in Kurzumtriebesplantagen bestehen aus Baumarten mit raschen Jugendwachstum und einem hohen Stockauschlagsvermögen. Dazu gehören insbesondere Arten der Gattung Populus(Pappel), Salix(Weide) und Robinie, ebenso ist der Anbau von z.B. Aspe, Grau- und Roterle, Bergahorn, Birke, Hainbuche oder Esche möglich. Die letztgenannten Baumarten sind jedoch wegen spezifischer Standortansprüche und einem geringeren Ertragsvermögen eher für extensive Landbewirtschaftsungskonzepte geeignet. Für den Kurzumtrieb haben sich züchterisch bearbeitete Weiden sowie Balsam- und Schwarzpappelhybriden als besonders geeignet erwiesen, da sie die besten Wuchsleistungen aufweisen.


    Dennoch gibt es Risiken, u.a. verändert es den Lebensraum und die Umgebung nachhaltig negativ, KUP wird in Monokulturen angebaut. Der Einsatz von Pflanzmaschinen bei der Anlage von KUP kann zu Bodenverdichtungen führen. Dieses Gefährdungspotenzial besteht auch, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt, während der Ernte der aufgewachsenen Dendromasse.


    Kann man nicht noch eine Sähmaschine dafür bauen? Sonst sehr gut, mal ne abwechslung


  15. MC M@C 20. 12 2013

    Ich finde es super, hab es auch schon eingebaut und funktioniert einwandfrei bei mir. Vielen Dank für deine Mühe


  16. Shocx 20. 12 2013

    Was ist den zum Einbau mit dem GE in Eure Maps


  17. metalger1 20. 12 2013

    6 Bewertungen auf einen Stern ? Kinder, ab in die Schule mit euch..
    --
    Danke für die Frucht, und vor allem für ein passendes Erntegerät dazu, da lohnt es sich auch die einzubauen!

    2 Antworten

  18. Maeks 20. 12 2013

    Für alle die nicht bescheid wissen. Schaut mal bei Goggle unter Kulturumtriebsplantage kurz KUP nach. Energieweide ist nichts anderes als normale Weide. Leider fehlt noch ein ordentliche Blockheizwerk. Energieweide wird als Hackschnitzel verabeitet.

    Gruß Maeks


  19. Ertlbauer 20. 12 2013

    gibt es schon Maps und kipper wo das schon eingebaut ist???

    2 Antworten

  20. Wofür soll das generell gut sein???

    1 Antworten


} Plista_widget&sz=1x1&t=&c=1576498373