Street Constructor

V 1.02 Mod für Landwirtschafts Simulator 2013

0
Downloads heute
6.026
Downloads gesamt
64
Kommentare

Beschreibung

Empfehlung:

Hallo LS-Mapper,

hier handelt es sich nicht um ein MOD, sondern um ein Programm (StreetConstructor02.exe), um Straßen beliebiger Länge, Winkel und Steigung zu erzeugen.

Bitte in einen Ordner auf eurem Rechner entpacken. NICHT ins Mod-Verzeichnis !!!.

Parameterdateien (.ini) für Bundes-, Landes- und Ortsstraßen sowie Feldwege sind beigefügt. Die Fahrbahnbreiten sind den inzwischen nicht mehr verbindlichen "Richtlinien für die Anlage von Straßen – Querschnitt" (siehe Wikipedia) angepasst.

Eine ini-Datei für Fatians Straßen folgt, sobald ich die Freigabe bekommen habe.

Näheres siehe beiliegende Anleitung.

Viel Spaß beim Gestalten eurer Maps.

TracMaX

Credits

Selbst geschriebene Software.
Straßentextur: Eigenes Foto
Grastextur (Rand): Giants

Änderungen

  • 10. Mai, 22:30 Uhr
    Version 1.02

Bilder



Dateien


10.05 2014
Modhoster Userbewertung
4.81 / 59 Stimmen

Empfehlungsrate

98,18%
nach 55 Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

V 1.02
Landwirtschafts Simulator 2013
StreetConstructor.zip
2,0 MB 6026
10. 05 2014 6.026

30 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

  1. Tanky 30. 07 2014

    Hallo

    Ich bin abgesehen von einer winzigen Sache sehr zufrieden mit deinen Straßen- und Brückenerstellprogrammen aber eine Sache fehlt mir eindeutig noch beim Street Constructor.

    Wenn man Kurven mit Gefälle oder Steigungen erstellt holpert man über die Polygone ingame drüber aufgrund zu geringer Polys.

    Mir is klar das es Leistungsintensiver is Objekte mit "high" Poly einzufügen jedoch sollte dies jedem selbst überlassen sein so wie du es auch im Kreuzungs Tool zur Wahl stehen lässt.

    ....weiter so....
    mfg Tanky

    1 Antworten

  2. fareider 25. 07 2014

    Hallo, ich finde das tool toll, nur ich habe eine kleine bitte könntest du ein tutorial machen wie das geht? komme nicht so gut bei der beschreibung mit....


  3. Siggi62 27. 06 2014

    Kann ich leider nicht gebrauchen. Funktioniert nur mit einer Bildauflösung höher als 1024x768. Wenn ich die Bildschirmauflösung höher einstelle, kann ich die Schrift nicht mehr lesen, weil sie zu klein ist - habe Augenprobleme.


  4. immergrins 25. 05 2014

    Bei(TransfomGroupErzeugen) steht in der Anleitung folgender Text

    Wenn hier ein Haken gesetzt ist, wird das Objekt in eine
    TransformGroup eingebettet, in der die Straße und eine weitere TransformGroup am Ende der
    Straße enthalten ist. Damit kann man Straßen nahtlos fortsetzen, wenn man entweder die nächste
    Straße in die End-Transformgroup setzt oder die Koordinaten der TG in die nächste Straße kopiert

    an RoadEnd kann ich einen Teil anfügen aber keinen weiteren . Was mach ich da falsch bitte um Hilfe

    LG

    2 Antworten

  5. 4NDI 18. 05 2014

    Kann ich mit dem ganze auch X und T -Kreuzugen erzeugen?

    1 Antworten

  6. Spieler11 13. 05 2014

    Habe mich auch einmal versucht und muss sagen, super.
    Auch wenn nicht alles beim ersten Mal klappt so macht eben Übung den Meister.
    Allein die Idee ist schon 5/5 Sterne wert.
    Kann mich für deine Arbeit nur Bedanken, ist absolut empfehlenswert.


  7. tackleberry 12. 05 2014

    Nach einer kurzen Probierphase, komm ich jetzt ganz gut zurecht.
    Ich habe allerdings ein kleines Problem mit der Randtextur. Wenn ich ein 100m langes Straßensegment generiere, ist die Fahrbahn astrein aber die Randtextur ist verschwommen. Hat da schon einer von euch was raus gefunden? Würde mich über etwas Hilfe sehr freuen.

    1 Antworten

  8. lott05 12. 05 2014

    Ich kriege das mit den Rändern nie hin das dort Grass abschüssig ist.
    Es ist nie Rand da!
    3/5 Sternen und keine Empfehlung wegen zu komplezierter Erklärung mit vielen Rechschreib-fehlern
    lg lott

    2 Antworten

  9. gelöschter Nutzer 12. 05 2014

    Ich glaube des is die beste Idee seit langen, spart man sich richtig Zeit


  10. FUSEL 12. 05 2014

    super Tool
    5 Sterne und Empfehlung von mir
    so einfach,schnell und simpel die Bedienung ist, so gross ist der Nutzen


  11. Berty 12. 05 2014

    Ich sage Danke TracMaxX! Das ist mal genial, eigene Strassen basteln. Was ich noch Vorschlagen möchte, soweit möglich, wären unterschiedliche Texturen für jedes Randsegment, z.b. 1 Segment Pflasterteine, 2. Segment Grass usw. dann wäre es das mächtigste Tool im LS. :) Ist es glaube ich aber schon :)

    MfG Berty

    1 Antworten

  12. cat100000 12. 05 2014

    Super klasse Danke empfelung +10


  13. Na das haut doch den Stärksten Bären um =)
    Ein besseres Tool gibt es ja wohl kaum - Wahnsinn, da fehlen mir momentan echt die Worte ...

    Alle 5 Sterne und Doppelte Empfehlung von mir dafür!

    Claas_Evolution

    [schon alleine die Idee verdient einen eigenen Sechsten Stern..]


  14. Alf62 12. 05 2014

    Ja Super Sache, nun kann ich endlich meine normalen feldwege zu Strassen machen und das mit null ahnung.
    Klasse weiter so. Meine Empfehlung haste.


  15. Darthbot 12. 05 2014

    Wäre es möglich ein tutorial Video zu machen, damit Dummies wie ich damit klar kommen?
    Mit der PDF allein kriege ich es nicht so wirklich hin.
    Aber die Idee ist grandios. Kein elendes rumgeschiebe mehr mit Strassenteilen die nie so wirklich passen wollen.


  16. bgo1973 12. 05 2014

    Das beste Tool seit langem. Einfacher und schneller kann man Strassen nicht erstellen. 5/5 Sternen und eine klare Empfehlung.
    Kleine Frage nebenbei: Wo liegt denn das Problem mit Fatian's RCK? Schließlich wird dieses ja nicht verändert zum Download gestellt, sondern es werde eigenständige Strassen selbst erstellt.
    Mit ein bischen rumprobieren kann man die Einstellungen aber auch selbst rausfinden. Ich habe da ca. 30 min. für gebraucht. Und die Texturen kann man ja auch selber erstellen.


  17. GeneralX© 12. 05 2014

    Ihr dürft die Fahrbahn nicht direkt auf das Terrain legen, ihr müst immer "minimum" Y-Achse +0,2 oder +0,4 eintragen. Dafür wird schliesslich der Strassenrand aus Gras jenach Textur auswahl etc. mit generiert.

    Wenn man sich daran hält schimmert auch nichts durch!!
    Das Set von Fatian z.B hätte in dem Fall das gleiche Problem!

    1 Antworten

  18. Hallo
    Ich finde den Mod prima und wem die Texture nicht gefällt,
    dafür ist sie ja anwählbar (siehe Sceenschot),
    geht prima,was mir fehlt ist,das die Sraßen keine Farbahnstärke (dicke) haben schimmern zu schnell
    andere Sachen durch.Vieleich läßt sich das ja noch machen.


  19. ..Ist ja genial, das Programm. Funzt super, vielen Dank.;-)))


  20. alfa whisky 12. 05 2014

    Das Programm ist super, das erleichtert das Map bauen ungemein.

    Vielen Dank. (=

    Einfach in der Handhabung ist es auch. (=



}