Userprofil von 607Modding
Member since 12 / 2011

Balu%20klein
607Modding
Punkte: 1.152
Gülle Rausschlepper
Rank: #1672
Vorname: keine Angabe Alter & Geschlecht: keine Angabe Wohnort: keine Angabe Hobbys: keine Angabe Homepage keine Angabe

About 607Modding

keine Angabe
  1. 607Modding 19. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Die Leiter ist an jedem Fendt Drescher. Beim Echten kannste das Heck aufklappen und hochghehen, beim aktuellen ist sie einfach nur Deko, aber genau so wie in echt

    1 Antworten

  2. 607Modding 17. 11 2012

    Mod: kroneEasyCollect extra groß
    Warum ist dieses Ding bitte schön empfehlenswert?


  3. 607Modding 16. 11 2012

    Mod: Fendt 614 Frontlader Pack
    Finde ich gar nicht frech, weil Giants nämlich ausdrücklich auf Nachfrage erlaubt, das man die Maschnen verändern oder in neue Versionen bringen darf. Einzige Bedingung, der Download Link muss kostenlos sein. Und das ist er bei UL.to, zumindest nach einer gewissen Wartezeit. Schlaue Leute löschen dann die Cookies, ziehen den Router und nach neu Einwahl ins Internet gibts keine Wartezeit. Wenn es bei einzelnen Browsern nicht funktionieren sollte, wie wäre es statt Internet Explorer, den Mozilla oder Chrome zu nutzen? Zudem ist es aus meiner Sicht cleverer, einzelne Maschinen hochzuladen als das ganze Pack. Denn mit dem ganzen Pack haste schöne Probleme, die Übersicht zu behalten. So wie ich das sehe, hast du nopch nie einen Mod hochgeladen, wie sollst du dann Ahnung von der Marterie haben. Grundsätzlich finde ich diese Lösung hier besser als das globale Fendtpack, was auch nur einer irgendwann mal aus LS09 in LS11 konvertiert hat.


  4. 607Modding 14. 11 2012

    Mod: Courseplay
    Okay, dann mal auch mein Senf. Dass das hier bzw Modhoster ein privates Projekt ist, das glaube ich nun mal eher nicht, oder warum gibts hier eine Steuernummer und soviel Werbung? Du brauchst mir nicht erzählen, dass du kein Geld verdienst, aber das ist auch in Ordnung, wenn du Geld verdienst.

    Zu dem Fehler der mir gleich wieder auffiel, erstes Mal Drescher Abfahrer rufen wendet er, fährt dann im 90 Grad Winkel in die Bahn des Dreschers, stellt sich dann Parallel in die Bahn des Schneidwerks und der Drescher muss anhalten.

    Dann, was Orchid schreibt, ist absolut korrekt. Ich lese mehr Erros als Warnings. Im Grunde ist das Spiel doch simpel. Die Grafiken sollten nur Formate wie 8x8, 16x16,32x32, 64x64, 128 mal 128, 256 mal 256 bis 2048 haben. Das gilt für alle Grafiken in LS, welche als Textur behandelt werden. man könnte auch sowas wie 512x64 nehmen. Diese Werte beziehen sich auf die Pixel. Und das ist Tausendmal in der Vorberichterstattung zu LS2013 zu lesen gewesen und auch noch mal im offiziellen Forum bekannt gegeben wurden. Und würde man allein nur nach diesem Eintrag googlen, würdest du auch Informationen finden und es allein beheben können. Übrigens hat der Kollege Bassaddict im offiziellen Forum auch schon vor LS2013 geschrieben, wie man Performance steigern kann und Grafiken optimiert...


  5. 607Modding 13. 11 2012

    Mod: FendtPackage2009
    so so, unser Drescher Pack ist unter aller Sau? Das sagt jemand der was mit Logfehler verbreitet, Herzlichen Glückwunsch!!! Warte mal auf die nächste Version. ;) Ich mach mich an ein Projekt und nicht an 30... ;) Aber rede du mal weiter...


  6. 607Modding 13. 11 2012

    Mod: FendtPackage2009
    Wir schon, deswegen gibt es ja einen Fendt 9460R der das nicht hat. Aber die Arroganz, wie du mir hier was in die Schuhe schieben willst, von wegen Blaulicht ist schon nahezu lächerlich...

    1 Antworten

  7. 607Modding 12. 11 2012

    Mod: FendtPackage2009
    Naja das kommt davon, wenn man einfach nur den Eintrag pipeFlapLid aus der xml des Dreschers nimmt, aber nicht mitbekommt, was dieser Befehl eigentlich für ne Funktion hat. Diese Klappe gibts beim Deutz nicht, allerdings war der Befehl in der Ls2011er Scriptversion noch gültig, bei LS2013 nicht mehr. Dementsprechend müsste man diese Klappe entweder entfernen, in den Rumpf verschieben oder aber einen neuen Skript schreiben. Letzteres werden wir an unserer Version des Fendt 9460R noch erledigen, aber erst wenn die anderen Animationen der Türe, Leiter und Kornbunker mit erledigen. Bis dahin ist diese PipeFlap im Rumpf versteckt. Wenn ich mir das Pack so angucke, so fällt mir auf, wie schwer man es sich mit einer Moddesc für 20 Maschinen machen kann. Ich an deiner Stelle würde mir lieber einzelne Fahrzeuge schnappen und sie nach und nach zum laufen zu bringen. Mit eigenen Moddesc und Zips für jedes Fahrzeug. Denn alle Fahrzeuge die im Pack sind, brauch auch nicht jeder. Mit dem Drescher bin ich ehrlich gespannt, ob du die UVs los bekommst. Und vor allem wie und wann...

    3 Antworten

  8. 607Modding 12. 11 2012

    Mod: FendtPackage2009
    Zudem was mir auch noch affällt, die Cameras und Ansichten auf Camera 1 sind teils verschoben, weil du dir keine Bastelcamera eingerichtet hast um im Giants sich zu bewegen und die Außenansicht verändert hast. Das heißt, die Außenansicht ist jetzt immer verschoben und nicht genau punktuell von hinten nach vorn...

    1 Antworten

  9. 607Modding 12. 11 2012

    Mod: FendtPackage2009
    Solltest du nicht lieber erstmal die UVs out of ranges der Schneidwerke beheben? Sorry aber das Pack macht viel zu viele Logfehler und Grafikfehler...

    2 Antworten

  10. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Vielen Dank, und jetzt sind wir mal ganz bescheiden. Unsere Buglist ist für unsere Verhältnisse genauso lang wie die von Giants. Es gibt schon noch ein Paar Dinge die besser sein könnten.


  11. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Doch, aber nur ohne Helfer im Stand, ist aber auch gut so, weil früher bei 3 Dreschern mit der Spezi im Helfermodus beim umschalten im aktiven Drescher alle anderen Drescher auch umgeschalten haben


  12. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Ich stehe für Fragen auch sehr gern per PN zur Verfügung. Ebenso wie für Hinweise und Wünsche. Achtet bitte auf den Schwad, der lässt sich nur im Stand und nur bei Weizen und Gerste umschalten. Nicht wie Vorgänbgerversionben. Allerdings ist hier erfreulich, das man nun auch 2 Drescher oder mehr als Helfer fahren lässt, dass nicht an allen die Schwadablage an oder ausgeschalten wird, sondern nur noch bei dem Drescher, bei dem man das auch wirklich will.

    Was das Schneidwerk angeht, Meldungen bezüglich wackelns. Das können die modernen Drescher heutzutage, damit sie sich besser an den Boden anpassen. Und auch wenn die 2013er Map aussieht, zumindest was Felder angeht, sie sei platt wie ein Topf, stimmt das so nicht. Die Felder haben Hügel, wenn auch nicht gleich sichtbar, und da ist das ebenso das es komisch aussieht, aber eigentlich eher was ganz modernes ist:

    http://www.claas.com/cl-pw/de/products/maehdrescher/vorsaetze/automatik/start,bpSite=43108,lang=de_A.html


  13. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Das funktioniert nur im Stand. Bevor man den Helfer einstellt oder los fährt. Das ist die letzte Straw Spec von Gotch Tom


  14. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Naja, 9,20 solltetn keine Herausforderung sein... Das ist machbar. Bekommste mit der nächsten Version, vielleicht schon morgen.


  15. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Doch, aber nur, wenn der Helfer nicht eingestellt ist, dann kannste es umstellen, während der Fahrt nicht, was aber Sinn macht, da er bei mehrerewn Helfern nicht mehr global den Schwad für alle Drescher umschaltet. Von daher korrekte Funktion, hätte ich aber erklären können. Stimmt, sorry...


  16. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Wird kommen. In erster Linie waren wir damit beschäftigt, die UVs raus zu kriegen. Und das ist ohne Maya schon etwas mühsam, aber möglich, man muss halt einfallsreich sein. Bitte seht es uns nach, dass es erstmal nur eine simple Version mit grundsätzlichen Funktionen, die schon funktionieren. Uns ist absolut bewusst, dass viele sich noch viel mehr wünschen, ebenso wie wir das selbst anstreben und uns das wünschen. Allerdings, wenn ihr solche verständlichen Wünsche an uns herantragt, dann bitte habt Verständnis das wir berufstätig sind und auch wir viele Dinge teils auch erst lernen. Nur ist die Frage ja vor allem, warum gibt es momentan so wenige Maps und Mods, die fehlerfrei sind, zumindest zu 95 Prozent (auch hier der Fall weil wir wieder Fehler haben, die wir schon mal ausgemerzt hatten, allerdings in einer anderen Version, die wir nicht mehr anrühren, weil da jmd anderes vorher dran war und gewisse Dinge nicht mehr auszubauen waren. Deshalb noch mal von vorn.


  17. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Das Schneidwerk ist flexibel und passt sich dem Boden an. Das ist so gewollt und können die modernen Drescher, deshalb kein Fehler sondern korrekte Funktion. Das mit dem Abtanken ist mir so noch nicht aufgefallen.


  18. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Warum habt ihr das nicht beim Testen rausbekommen? Gegenfrage, warum hat LS 2013 so eine lange Bugliste, obwohl damit Geld verdient wird, viel Geld, und das hier eher eine Freizeitaktion ist, was ist dann schlimmer? Immer einen Grund zum meckern suchen.


  19. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Auf Nachfrage per PN gibts bei uns auch Alternativlinks, für einen Download! Aber nur wenn man höflich fragt. Und es kann eventuell ein bis 7 Tage dauern...


  20. 607Modding 09. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Die Geschwindigkeit wurde mittlerweile angepasst: http://uploaded.net/file/zx3o46wa


  21. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Fazit dieses Abends, gute Arbeit wird nicht belohnt. Hier gibts ein Fendt Pack, das weniger kann, weniger Support erfährt. Und es war trotzdem empfohlen uind wurde besser bewertet. Macht bitte einen Vergleich bevor ihr aus Neid mies wertet.

    1 Antworten

  22. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    http://uploaded.net/file/zx3o46wa

    weil die UV out of Range Sache viel aufwendiger war als sowas, aber wir haben es schnell gelöst


  23. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Mach es erstmal vor ein Vorgängerschneidwerk LS13 ready zu bekommen, dann sprechen wir weiter, Herr Schlaumeier!!!

    1 Antworten

  24. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Na dann veröffentliche du mal einen Mod bitte schön. Der ist genau so wie ihn sich einige Wünschen. Also schreib nicht so einen Quatsch!! Oder trete den Gegenbeweis an. Und ansonsten steht auch alles in der Beschreibung. Und wenn du eine Woche diesen Mod LS13 ready machen runtermachen willst, dann mach es erstmal vor, dann sehen wir weiter...


  25. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Du hast recht, aber das wird auf jeden Fall bearbeitet, weil auch uns das nicht so passt.

    4 Antworten

  26. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    RPM gibts für alle Fahrzeuge global. Wird also nicht eingebaut, weil künftig global!

    Geschwindigkeit soll angepasst werden.

    Beleuchtung kommt auch. Aber das hier ist der Anfang und die UV out of Ranges haben mich echt nerven gekostet. Jetzt stehen 3 Tage Arbeit im richtigen Job an, aber ich mverpreche euch noch bessere Versionen. ;)

    2 Antworten

  27. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    Kannst du nur ändern, wenn der Helfer nicht eingestellt ist. Ist die neue Version der Strohspezi. Aber wenn du ihn entlässt oder vor Einstellung auf häckseln stellst, tut er es.


  28. 607Modding 08. 11 2012

    Mod: Fendt 9460R
    ist geplant... Wird umgesetzt


  29. 607Modding 07. 11 2012

    Mod: Economy XML mit allen Feldern
    Was ist daran real das die Felder zu schnell verrotten?


  30. 607Modding 07. 11 2012

    Mod: Economy XML mit allen Feldern
    Naja komplett den Sinn nehmen tut es dem Spiel nicht. Ich habs auch so gemacht. Aber ich hab noch nicht ein Weizenfeld geernet, die wachsen noch. Sehe es nicht so eng...


  31. 607Modding 07. 11 2012

    Mod: Economy XML mit allen Feldern
    Was ist daran bitteschön einfacher? Du musst sie immer noch erst kaufen, und bei dieser Datei sind sie schon im Besitz. Also ist dies schon die simplere Lösung, wenn man mal von der verlorenen Spannung absieht. Aber wer es so mag und nur Trecker fahren will, für den ist das okay. So einer bin ich auch... Von mir gibts 3 Sterne. Es war keine große Meisterleistung aber es ganz nützlich und dementsprechend in Ordnung


  32. 607Modding 06. 11 2012

    Mod: Case 9120
    Die Texturen sind nicht optimiert. massig PNG_Meldungen und UV out of Ranges... Sorry, aber nicht zu gebrauchen....


  33. 607Modding 06. 11 2012

    Mod: Update: Häcksler abfahren, Kreisel-Problem nach abtanken und Debug Modus
    Naja, ich sehe das etwas anders. Denn auch vollgeballerte Logs oder Protokolle die ständig aktualisiert werden, können die Performance hemmen. Zum Bsp schafft es CP im momentanen Zustand auch, das ganze Spiel abstürzen zu lassen. Und das ist aus meiner Sicht ein großer Fehler.

    Was die Größen und Grafikformate angeht. Ich erinnere mich gut das Courseplay bspw mit ATI-Grafikkarten mal ne Zeit lang nicht zurecht kam, weil die Menügrafiken im falschen Grafikformat hinterlegt waren. Das hast du sogar selbst geändert. Ob die Regel 2*2, 4*4, 8*8 oder 1024*1024 auch auf Courseplay zutrifft, das steht wieder auf einem anderen Blatt Papier, da es ja in erster Linie um Texturen geht. In Bezug auf Texturen weiß ich, dass diese Regel besteht. Ob das auch für HUDs zutrifft, das ist mir nicht bekannt.


  34. 607Modding 05. 11 2012

    Mod: Update: Häcksler abfahren, Kreisel-Problem nach abtanken und Debug Modus
    Ich habe courseplay testen wollen. Kursaufzeichnung mit dem Lindner und dem Agroliner Drehschemmel aus LS 2013 grundsätzlich kein Problem. Abfahren des Kurses auch kein Ding. Aber aals ich den Drescher startete und ich den Abfahrer einstellte, ruckelte das Spiel massiv und die Log wurde vollgeballert. Danach musste ich das Spiel leider über Console und q beenden, was auch noch mal 2 minuten gedauert hat. Log File hatte 8 MB... Alles Courseplay sachen. Zudem konnte der Lexion 550 hiir aus dem Forum auch keine schwade mehr häckseln...


Noch keine Videos vorhanden

Dieser Nutzer hat noch keine Projekte vorgestellt.