Meprozet PN-3/18

V 2.0.0.1 Mod für Landwirtschafts Simulator 22

5
Downloads heute
75
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Der Meprozet PN-3/18 ist ein in Polen hergestellter Gülletankwagen mit einem Einbautank. Er ist ideal für mittlere und größere Betriebe.
Die Konstruktion des Wagens ermöglicht einen besseren Schwerpunkt, wodurch er stabiler ist.
Er hat ein großes Fassungsvermögen und ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, so dass er für jeden Betrieb perfekt geeignet ist.

-Preis: 48.300€ / 50.200€
-Arbeitsbreite: 14m
-Fassungsvermögen: 18000l
-Leistungsbedarf: 180hp

-Ausstattungskonfigurationen:
*Fender
*Kippbares Saugrohr 8
*Klappbare Leiter
*Hydraulische Dachluke
*Wellenschutz
*Verstellbare Deichsel

-Farbkonfigurationen:
*Hauptfarbe
*Zusätze


Änderungsliste 1.0.1.0:
-Fehler mit PTO-Haltefunktion behoben
-neue BKT-Reifenmodelle hinzugefügt
-Neue Normaltexturen für Rohre
-Verbesserte Übersetzung der Teleskoprohrkonfiguration
-Verbesserte Zerstörung/Verschmutzung von einigen Aktoren
-Rohrkollisionen korrigiert
-Geänderte Deichselverstellung (Maussteuerung statt Shop-Konfiguration)

Änderungsliste 1.0.1.1:
-Rohrdrehantrieb repariert
-Neupositionierung des Schwerpunkts

Änderungsliste 1.2.0.0:
-"Manure System" wird jetzt unterstützt

|!NEU!|
Changelog 2.0.0.0:
-Hintere hydraulische Liftversion hinzugefügt
-Dosiersteuerungssystem hinzugefügt
-Reduzierter Preis auf real
-Schwarze Farbe hinzugefügt
-Die Auswirkungen der Gülleverklappung wurden geändert

Änderungsliste 2.0.0.1:
-Konsolenfreigabe

Credits

JMZ

  • 10. Juni, 16:49 Uhr
    Version 2.0.0.1



Dateien


10.06 2024
Modhoster Userbewertung
keine Bewertung Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

V 2.0.0.1
Landwirtschafts Simulator 22
FS22_MeprozetPN3_18.zip
22,6 MB 75
10. Juni 75

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }