Wood Crane

V 1.0.0.0 Mod für Landwirtschafts Simulator 22

0
Downloads heute
175
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Dies ist ein Schienenholzkran zum Be- und Entladen von Baumstämmen. Es hat große Greifer, so dass Sie viele Stämme auf einmal greifen können.
Es kommt zu Ihrem Geschäft gefaltet auf Anhänger. Fahren Sie den Anhänger zu dem Ort, den Sie wollen und entfalten Sie es als Standardgerät.
- Design-Konfiguration: Standard oder verlängerter Arm
- Farbe wählbar
- Arbeitsbeleuchtung

Preis: 110000 / 120000 $
Reichweite: 35m
Max. Hubhöhe: 6m

WICHTIG:
- Der Kran entfaltet sich auf der rechten Seite des Anhängers
- Achten Sie darauf, dass er auf ebenem Boden entfaltet wird und der Entfaltungsbereich leer ist
- Bevor Sie ihn zurückfalten können, müssen Sie den Anhänger genau an der gleichen Stelle parken, an der Sie ihn entfaltet haben (sonst wird die Kranphysik nicht auf den Anhänger geladen)
- Benutzen Sie keine Innen- und Arbeitskamera, bevor Sie den Kran entfalten (diese werden nicht funktionieren)

Standardsteuerungen:
Kran links/rechts - AXIS_CRANE_ARM
Kabine vorwärts/rückwärts - AXIS_CRANE_ARM3
Greifer hoch/runter - AXIS_CRANE_ARM4
Greifer drehen - AXIS_CRANE_TOOL2
Greifer schließen/öffnen - AXIS_CRANE_TOOL

Wenn ihr irgendwelche Fehler oder Probleme findet, lasst es mich im Kommentar oder an kenny456@seznam.cz wissen und ich werde es in der nächsten Version beheben.

Credits

Model: kenny456
Texture: kenny456
Idea / Concept: kenny456
Testing: kenny456
Other: kenny456

Änderungen

  • 24. Januar, 15:15 Uhr
    Version 1.0.0.0

Bilder



Videos



Dateien


24.01 2023
Modhoster Userbewertung
4.0 / 1 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

V 1.0.0.0
Landwirtschafts Simulator 22
FS22_WoodCrane.zip
9,7 MB 175
24. Januar 175

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }