Feldausbeute vergrößern

V 1.0 Mod für Landwirtschafts Simulator 22

11
Downloads heute
1.084
Downloads gesamt
7
Kommentare

Beschreibung

Nutzung:
Installieren Sie den Mod wie gewohnt.

Vordefinierte Einstellungen:
Weizen - 10x Erhöhung
Gerste - 8x Erhöhung
Hafer - 6x Erhöhung
Baumwolle - 2x Erhöhung
Raps - 6x Erhöhung
Sonnenblume - 4x Erhöhung
Sojabohnen - 10x Erhöhung
Mais - 6x Erhöhung
Kartoffel - 2x Zunahme
Zuckerrüben - 2fache Zunahme
Ölrettich - 2fache Zunahme
Pappel - 2fache Zunahme
Zuckerrohr - 2fache Zunahme
Gras - 6fache Zunahme
Trockenrasen - 6fache Zunahme

Der Saatgutverbrauch für verschiedene Kulturen wurde leicht reduziert.
Alles Düngerverbrauch ist auch ein bisschen reduziert.

Konfiguration:
Sie müssen folgendes tun:
1. Installiere den Mod und starte das Spiel. Dadurch wird eine Einstellungsdatei generiert, die du hier findest:
"C: \ Benutzer \ {Benutzername} \ Dokumente \ Meine Spiele \ FarmingSimulator2019 \ modsSettings \ EnlargeFieldYield \ enlargeFieldYieldSettings.xml"

2. Öffne enlargeFieldYieldSettings.xml und bearbeite die folgenden Attribute:
Für Feldfrüchte:
- seedUsagePerSqm - steuert die Menge des Saatgutverbrauchs. Ein niedrigerer Wert => weniger Saatgut wird verwendet.
- literPerSqm - steuert die Ertragsmenge. Geringerer Wert => weniger Ertrag, den Sie erhalten möchten.

Für Düngemittel:
- LiterPerSecond - kontrollieren Sie die Menge des Düngerverbrauchs. Geringerer Wert => weniger Dünger wird verwendet.

Attribute wie defaultSeedUsagePerSqm, defaultLiterPerSqm, defaultLitersPerSecond gebe ich zur Orientierung, was im Vanilla Spiel ist.

Fehlerfrei.
Wirkt im Multiplayer.

Credits

McKnight

Änderungen

  • 25. November, 12:55 Uhr
    Version 1.0

Bilder

  • 2114105
    von abero
    vor 5 Tage


Dateien


25.11 2021
Modhoster Userbewertung
4.33 / 6 Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

V 1.0
Landwirtschafts Simulator 22
FS22_EnlargeFieldYield.zip
11,8 KB 1084
Do 1.084

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }