Mk2 Turret & Welding Projection Vehicle

V Mod für Space Engineers

0
Downloads heute
1
Downloads gesamt
0
Kommentare

Beschreibung

Hintergrund:
Dieses Fahrzeug ermöglicht das einfache Drucken, Montieren und Platzieren mehrerer hochleistungsfähiger Verteidigungstürme. Die Geschütztürme bestehen aus schwerer Panzerung und verfügen über eine beträchtliche Feuerkraft mit automatischen Gatlingkanonen und Autokanonen sowie manuell ausrichtbarer Artillerie. Das Fahrzeug ist so konzipiert, dass es in Verbindung mit der von Spielern vorgefertigten Schweißwand funktioniert und dann in der Lage ist, fertige Geschütztürme auf dem Boden zu platzieren, um sie von einem Lufttransportschiff abholen zu lassen, oder sie zu fahren und auf einer vorgefertigten Basis/Montierung zu platzieren.

  • 4x automatisierte Autokanonen
  • 4x automatisierte Gatlingkanonen
    [8] 2x Artillerie mit manueller Steuerung
  • 1MWh Batterie, Wasserstoffmotor (kein externer Anschluss, benötigt Eis zur Stromversorgung)
  • O2/H2 Generator
  • Integrierte Projektoren zur Unterstützung automatischer Reparaturen während eines Angriffs


Sonstiges/andere Infos:

  • Zum Einfügen in den Kreativmodus gedacht, erstellen Sie Ihre eigenen Blaupausen für einzelne Komponenten/Teilnetze, wie sie für den Überlebensmodus benötigt werden.
  • Nicht in der Blaupause enthalten, Schweißerwand oder Basis (fortgeschrittener Rotor) zur Befestigung.
  • Sieh dir die ersten 10 Minuten von Ares Colony EP66 für den Aufbau an
  • Wenn mehrere Geschütztürme platziert werden, muss vor dem Einrasten auf den fortgeschrittenen Rotor die numerische Kennung (#02) in allen Blöcken geändert werden, 4x Gruppen umbenannt und in den ON- und OFF-Timer-Blöcken neu verknüpft werden.
  • Prüfliste/Reihenfolge der Drucktürme (eine Kopie davon befindet sich auf einem Datapad im Cockpitinventar)
  1. Unterer Kolben RETRACT, oberer Kolben EXTEND
  2. Fusionsblöcke EIN, Projektoren EIN
  3. Schieberkolben RÜCKZIEHEN
  4. Fahrzeug rückwärts in die Schweißerwand fahren
  5. Bodengriffkolben AUSFAHREN
  6. Mag-Verriegelung zum Boden VERRIEGELN
  7. Schweißerwand EIN
  8. Schieberkolben EXTEND
  9. Überschüssigen 3x3-Scharnierkopf entfernen
  10. Oberkolben RÜCKZIEHEN
  11. 3x3 Scharnierkopf ANSCHLIESSEN
  12. Oberer Zusammenführungsblock AUS
  13. 3x3 Scharnier auf über 45Grad anheben
  14. Mag-Verschluss zum Boden UNLOCK
  15. Bodengriffkolben RETRACT
  16. Fahrzeug mit dem Rotorkopf über dem vorgeschobenen Rotor in einem Winkel von 0 Grad zur Vorderseite des Turms positionieren
  17. Absenkkolben AUSFAHREN
  18. Schiebeblock AUS
  19. Scharnier und Rotor der Turmsteuerung zuweisen


Viel Spaß!!!

Ares Kolonie

Hallo Raumfahrtingenieure und willkommen bei Ares Colony! Dies ist die zweite Staffel meiner Reise durch das Universum der Space Engineers, nachdem ich die erste Staffel auf dem erdähnlichen Planeten Hephaestus Prime abgeschlossen habe. Begleitet mich, wenn ich versuche, die Herausforderungen des roten Planeten zu überstehen und schließlich in den Orbit des Mondes Europa zu gelangen, um mich auf die Weiterreise zu fernen Welten vorzubereiten. YouTube-Link: Ares Colony Playlist

Credits

Änderungen

Dateien

Modhoster Userbewertung
keine Bewertung Stimmen

Empfehlungsrate

-/-      
noch nicht genug Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Mod abonnieren
Abonniere Mk2 Turret & Welding Projection Vehicle
Der Mod wird automatisch beim nächsten Start von Space Engineers installiert.

0 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommantar...

      }