Userprofil von rachederasen
Member since 1 / 2017


rachederasen
Punkte: 2.004
Modder Level 12
Rank: #867
Vorname: Andy Alter & Geschlecht: m Wohnort: Schleswig-Flensburg Hobbys: keine Angabe Homepage keine Angabe

About rachederasen

keine Angabe
15 Downloads heute
94.286 Downloads gesamt
283 Kommentare

Userbewertung
190 Danksagungen

Empfehlung: LS 17 : GroundResponse.lua v 1.5 Final (Realism Version) [sp]

Groundresponse-lua GroundResponse.lua Mod
Hi Leute   dies ist für alle, die auch lieber etwas tiefer einsinkende Räder, schnelleres Festfahren bergauf und allgemein etwas realistischeren Grip auf Feldern hätten.   Auf trockenem und ganz...
  1. rachederasen 13. 12 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Hallo Andreas.

    Habe grade gesehen, das die Register.lua verändert wurde in der 1.0.4.0 (Anpassung an anderes Modul und pref. für 1.51 GE)

    Muss mir das am Woe mal ansehen.
    Sieht so aus, als wäre jetzt die Bedingung von Giants erfüllt, das Ganze Modul 3:Ground Response als Rollback 1.0 verändert hochladen zu dürfen (weil es eine andere Mod darstellt und keine Verwechslungsgefahr mehr besteht,..muss nur in der ModDesc eingetragen werden und der Titel angepasst),
    somit muss die groundResponse.lua nicht mehr "eingebaut" werden...


    Hatte vorher viel Zeit investiert in MR und GR +GB V1.44 GE, doch seit Patch 1.5 ist wieder einiges anders, und mir fehlt einfach die Zeit und die Lust alles wieder aufeinander abzustimmen.

    Einer hat die Kombi von mir mal getestet.
    Weis nicht wie die angekommen ist, mir hatte es schon sehr gut gefallen, aber jetzt wieder von vorne habe ich keine Lust mehr zu.

    Deshalb werde ich wohl auf September 2018 warten, auf C&C.

    Gruß Andy


  2. rachederasen 14. 08 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Das Ground Response Modul 3: V1.0.2.0 von Giants ist kompatibel mit meiner GroundResponse.lua V1.5 und V1.6

    (Da beim Update nur die ModDesc und register.lua von Giants Modul 3 V1.0.2.0 bestehen bleiben und ja identisch zu deren V1.0.1.0 ist, braucht ihr das Update ohnehin nicht machen, denn die groundResponse.lua ist ja entscheidend).

    Gruß Andy

    1 Antworten

  3. rachederasen 03. 08 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Hab ich noch nicht getestet. Gege Bescheid, wenn ich das erledigt habe.

    Eigentlich braucht ihr das Modul garnicht updaten, denn dadurch wird ja der Inhalt (die groundresponse.lua) von mir durch eine von Giants ersetzt.



    Gruß Andy


  4. rachederasen 31. 07 2017

    Mod: John Deere 7030 Pack
    Gebe dir völlig Recht. Das ist verkehrte Welt, dieser gute hier wird verpönt und das geklaute Pendant das sich ein anderer zusammen geschustert hat, wird in den Himmel gelobt.

    Da braucht sich keiner mehr wundern das nur noch selten neue vernünftige Mods kommen.
    Ein ehemaliger Kumpel von mir ist genau so ein Horst, der sich lauthals beschwert über einen neuen kostenlosen Schlepper weil das nicht genau der Typ ist, den er jetzt haben will.

    Da wird kurzer Hand ne negative Wertung gemacht weils ein 1255 und kein 955 ist.

    Solche ***** sind nicht mal in der Lage ihren Desktop auf zu räumen aber pöbeln die modder an, was diese "schnell mal" alles ändern sollen.


    Traurig


  5. rachederasen 28. 07 2017

    Mod: John Deere 7530/7430
    Das ist deiner.

    Im GE hatte ich mir den auch schon angeschaut.


  6. rachederasen 16. 07 2017

    Mod: Nicolonia_DC
    Hallo, also aus dem Modordner werfen musst du sie nicht gleich.

    Was der Holzhacker meint, ist beim Starten der Map vorher darauf achten, das bei den gewählten Mods kein grüner Haken bei andern Map-Mods gesetzt sind, zB. andere Maps wie Südhemmern, Thüringen, Lossberg usw denn dann kann das Spiel nicht Funktionieren, da viele wichtige Map-Dateien doppelt vorhanden sind, oder in Konflikt mit einander steht...

    Wie viele Mods du insgesamt im Modordner hast ist nur für den Spielstart des LS17 und seine Ladedauer relevant.
    Die Haken bei ausgewählten Mods im Spiel für die jeweilige Map sind dann auch nur für die entsprechende Map wichtig und werden in das Gamecache geladen.

    Zum Fehler finden:
    Für den Anfang wähle unmittelbar vor dem Start der Nicolonia DC erst mal alle Mods ab (grüne Haken entfernen).

    Dann starte die Map, und schaue ob du überall auf der Map herumlaufen kannst, ohne Framedrops oder Absturz.
    Dann weißt du, dass es an einer bestimmten Mod liegen muss.

    Wenn das geklappt hat, beende die Map, kehre ins Hauptmenü zurück, starte die Map erneut mit ein paar Mods deine Wahl, schaue ob es ohne Absturz startet, dann laufe oder Fahre herum um zu schauen ob du Framedrops hast, oder einen Absturz.

    Diesen Vorgang wiederholst du bis du den "Übeltäter" von Mod gefunden hast, der den Spielabsturz verursacht.

    Gruß Andy


  7. rachederasen 09. 07 2017

    Mod: Nicolonia_DC
    Ja der Wahnsinn! Steckt viel, viel Arbeit und Verstand drin.

    Vielen Dank dafür!!


    Gruß Andy


  8. rachederasen 05. 07 2017

    Mod: John Deere 7430/7530 Premium
    Ist immer noch der beste Mod-Schlepper im LS17 !!
    Benutze ihn schon ewig...

    Nochmals Danke!!!


  9. rachederasen 05. 07 2017

    Mod: Claas Xerion 4500/5000 (2009-2013)
    Habs dir per PN geschickt.

    Gruß Andy


  10. rachederasen 25. 06 2017

    Mod: Claas Xerion 4500/5000 (2009-2013)
    In der Xerion XML bei den trelleborg/TM1000_900_60R42.xml (Breitreifen) vorne den restLoad auf 7.7 und hinten auf 6.5 einstellen (Ist identisch mit den breiten Reifen des NH T9.

    Michelin TM 800 haben 6.6 bzw 6.4.
    Das sind Zwar die Werte für den anderen Xerion (V4), aber denke dieser Mod hat die selben Reifengrößen, werde ihn jetzt auch herunterladen..

    Sonst einfach mal anschreiben, bei mir ist der Xreion 5000 V4 auch Pflicht.

    Gruß Andy


  11. rachederasen 23. 05 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin Gerrit,

    das Problem haben leider einige Modschlepper.

    Ich suche schon länger nach einer Lösung innerhalb der Fahrzeugmods (z.B. der Xerion, sobald der Breitreifen drauf hat, das gleiche Problem, der JD 7030 Premium auf der Vorderachse, der 6R,..usw).
    Die Werte sehen aber scheinbar alle richtig aus, die Pfade zu den Trelleborg stimmen auch,...

    War nur die letzte Zeit sehr verhindert durch einen Banscheibenvorfalls.
    Deshalb kann ich nur 5 min am Tag am PC sitzen...

    Gruß Andy


  12. rachederasen 12. 05 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin Omat,

    danke für die Rückmeldung :)

    Glaube ich dir auch so, brauchst kein Video machen.


    Werde weiter forschen (soweit die Zeit es zulässt) woran das liegen könnte.
    Bis bald


    Gruß Andy


  13. rachederasen 11. 05 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Kommentarfunktion immer noch inaktiv...

    Hier das Video zum Test mit dem MF 7700:

    https://www.youtube.com/watch?v=bHvn0MkCaO8

    Gruß Andy


  14. rachederasen 11. 05 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin Omat,

    danke für die Info.
    Habe jetzt noch mal kurz auf der Testmap getestet nur mit dem Modul 3 V1.5.2, Drive Controll, FillMassAdjust, Gearbox, und den Fahrzeugmods...Kein Schaukeln :( bin ratlos

    Kanns mir net erklären, habe den 7700 MF mal aufgenommen auf der "an der Ostsee"-Map, meinem TestAreal, der hat die beladenen Bandit 750 und den Fetten Krone Tridem hinter, auf 3 verschidenen Untergründen (Gras, Feld, Straße), kein Schaukeln, auf der neuen Südharz-Map schon.

    Das ist für mich grad unverständlich...
    Lade gerne ein Video hoch zum Beweis.

    Gruß Andy


  15. rachederasen 10. 05 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin Omat.

    Das Problem, das du beschreibst, mit dem Schaukeln ist mir (wenn auch nur in abgeschwächter Form) auch aufgefallen.

    Nur bei mir sind nur einige Tridem (und auch nur voll beladen) betroffen. Der Bandit 750 machts z.B. net.

    Wenn ich die nächsten Tage mal wieder Zeit finde mich etwas länger an den PC zu setzen, als nur 5 min, dann schaue ich mal wo durch dies ausgelöst werden könnte.

    Hatte auch schon mal in einem meiner unzähligen Tests beobachtet, dass das Schaukeln mit dem Standart Modul 3 genau so auftritt.

    Könnte auch an einer anderen Mod liegen,...

    Um nach dem Problem mit einigen Rädern von Modschleppern zu suchen bin ich auch nocht nicht gekommen,...

    Gruß Andy

    1 Antworten

  16. rachederasen 07. 05 2017

    Mod: Südharz Map
    Ja, das sehe ich genau so!
    Find ich sehr gut, das du das Video geteilt hast!
    Kannte ich noch nicht ;)

    Gruß Andy


  17. rachederasen 30. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Finde ich auch, mit Breitreifen ist der Xerion eindrucksvoll.
    Werde schauen, ob sich da was finden lässt.

    Gruß Andy


  18. rachederasen 29. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin.

    Die Xerion Mod-Schlepper haben Fehler mit der Bereifung und deren Werte (..die ich noch nicht finden konnte...), denn mit Standart Bereifung zieht der Xerion entsprechend der Reifenbreite und dem Durchmesser, wenn du aber die Breitreifen wählst, dann sinkt der Schlepper mehr ein, obwohl die Werte für width (Breite) und Radius stimmen.

    Hatte auch kurz mal ein Video hochgeladen, für jemanden der das Problem mit nem anderen Schlepper hatte.

    Möglicherweise ist der Wert [widthAndDiam=] schuld, denn hier gibt es abweichungen zu den Standart einstellungen in den Trelleborg XML`s

    Gruß Andy

    1 Antworten

  19. rachederasen 19. 04 2017

    Mod: Claas Jaguar 900 Series Typ 497
    Ich gebe dir recht. Sehe das genau so.

    Danke für deine Arbeit Marthu!


  20. rachederasen 19. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Ja. Wurde alles getestet.
    Mp, Single, Dedi


    Gruß Andy


  21. rachederasen 15. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin.

    Schaue bitte nach, ob das Modul nicht doppelt drin ist im Modordner, und installiere bitte, was ich dir per PN schicke, musst dann nur noch auf den Dedi hochladen.

    Die neue Version von Giants tut nichts zur Sache.
    Hat sich nichts verbessert.
    Man kann getrost die V1.5 auch in das Modul3 V1.0.1.0 installieren, darin ist ja auch nur die GroundResponse.lua verändert worden von Giants, register und ModDesc sind im Fundament bis auf das Changelog identisch.


    Gruß Andy


  22. rachederasen 14. 04 2017

    Mod: Deutz Fahr Agrotron 165
    Also habe den kurz getestet.
    Top.

    Danke


  23. rachederasen 12. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Dann hast du mit Sicherheit auch einen mod schlepper mit nicht angelegten Rädern.

    Wenn du die V1.5 drauf hast und der nur vorne einsinkt, trotz des höher werden Druckes auf der Hinterachse, dann stimmt da bei dir was nicht.

    Welcher Schlepper?
    Welcher Pflug?
    Trocken, oder Nass?
    Map?
    Version der Ground Response?


  24. rachederasen 12. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Super :D

    Danke!

    Gruß Andy


  25. rachederasen 12. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Kannst auch 1.5 machen. Musst testen. Bin auf Arbeit, kann erst heute Abend helfen.

    1 Antworten

  26. rachederasen 12. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    In der Stuffandthings

    Die"realismUpdate_Plough.lua" den Multiplikator auf 1.4 stellen. Die max Einsinktiefe in der GroundResponse zu erhöhen ist für die kleinen Schlepper gefährlich. Würde die lieber auf normal lassen. Gruß Andy

    2 Antworten

  27. rachederasen 11. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Bei der "realismUpdate_plough.lua" würde auch ein Wert von 1.2 gehen, für mehr Druck auf die Hinterräder.

    Doch 1.4 ist zu viel für die V1.5, das habe ich in der Beschreibung noch nicht angepasst ...mache ich aber jetzt.

    Gruß Andy


  28. rachederasen 11. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Überprüfe bitte in der Stuffandthings die zwei .luas:

    realismUpdate_powerConsumer.lua , da in Zeile 10:
    g_realism.GLOBAL_POWERCONSUMER_BALANCING_FACTOR = 1.2;


    realismUpdate_plough.lua, da in Zeile 11:
    g_realism.GLOBAL_PLOUGH_ADD_FORCE_TO_TRACTOR_MULTIPLIER = 1;

    1 Antworten

  29. rachederasen 11. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Habe kurz getestet, der Axion 950 (12 Tonnen Masse) zieht den Grubber locker ab. Guckst du hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=EQCQoe5WOB8

    Gruß Andy

    1 Antworten

  30. rachederasen 11. 04 2017

    Mod: GroundResponse.lua
    Moin Sven90,

    also ich müsste wissen, welcher Schlepper dies ist.
    Normalerweise wenn du die Stuffandthings so eingestellt hast, wie in der Beschreibung, dann passt das gut.

    Doch weiß ich aus Erfahrung das es Mod Schlepper wie den Xerion 4000 z.B. gibt, die wenig Bodenfreiheit und eine zu niedrige Kolli haben, und sich tatsächlich mit dem Pflug oder Grubber festfahren.

    Ist aber schnell im GE angepasst, so habe ich auch den Radium 45 repariert.

    Gruß Andy

    1 Antworten


Dieser Nutzer hat noch keine Projekte vorgestellt.