Altkirch im Elsass

V 2.0 Mod für Landwirtschafts Simulator 17

20
Downloads heute
10.088
Downloads gesamt
253
Kommentare

Beschreibung

Empfehlung:

Die Map bildet eine Landschaft im Elsass rund um das Städtchen Altkirch nach. Neben der Stadt Altkirch gibt es die Dörfer Aspach, Carspach, Ballerdsdorf und Dannemarie. Der Hof befindet sich mittig auf der Map etwas südlich der Hauptachse.

ChangeLOG: 2.0
-Neue Fruchtsorte: Weintrauben
-Neues Produkt: Wein
-Neu Silagesilos an der gr. BGA
-WaterToughAddon verbaut (Wasserversorgung der Tiere ohne Wasseranhänger)
-Funktionstüchtige Ampeln verbaut (auch für MP)
-Hoflager für Weintrauben am Hof (als Kühlung ausgestaltet)
-Lagerhaus (Zentrallager) um Wein ergänzt
-Neue Produktion: Weinkellerei (Weintrauben, Wasser, Zucker = Wein)
-Verkaufsstellen für Wein und Weintrauben eingerichtet
-Sandverkauf an der WKA-Baustelle läuft jetzt
-Neuer KI-Verkehr und Geschwindigkeit des KI-Verkehrs erhöht
-Durchfahrtsilos am Hof und der mittleren BGA komplett überarbeitet
-Lageranzeigen und Industrieanzeigen für Weinkellerei, Wein und Weintrauben
-Ernter für die Weintrauben beigefügt

Die tipColMap.grle muss einmal aus jeden SaveGame gelöscht werden, dann Spiel starten und einmal speichern, dann wird diese vom Spiel neu erstellt.

ChangeLOG: 1.2 BugFix
- Misthaufen bei den Schweinen gefixt
- Durchfahrtsilos am Hof bearbeitet
- kleine Bretter am Sägewerk entfernt, läuft jetzt durch
- Produktionsgeschwindigkeit der Bretterpaletten am Sägewerk verdoppelt
- Fehler an der Industrieanzeige behoben
- stationären Holzhäcksler eingebaut
- Gras und Büsche entfern (soweit bekannt)
- Beschilderung ergänzt
- MiniMap im PDA ergänzt

ChangeLOG: 1.1 BugFix
- Holzzug-Trigger neu gesetzt
- NavMesh Schweine neu erstellt, Einfrieren beseitigt
- Hindernisse Kuhstall und Schafstall beseitigt
- Schilder ergänzt und versetzt
-schwebende Objekte beseitigt, soweit bekannt

Felder:
Die Map hat 64 Felder, 3 Wiesen mit einer Gesamtfläche von über 1.000 HA; es gibt im Nordost und im Südwesten jeweils ausgedehnte Waldgebiete.

Die Felder sind den Strassen und Geländeverläufen natürlich angepasst und NICHT UNBEDINGT Helferfreundlich.

Früchte:
An Standartfrüchten sind Weizen, Gerste, Raps, Sojabohnen, Sonnenblumen, Kartoffel, Zuckerrüben, Ölrettich, Zuckerrohr vorhanden.

An Zusatzfrüchten gibt es Roggen, Hafer, Dinkel, Triticale, Hopfen, Karotten, Zwiebeln, Weißkohl, Rotkohl, Weintrauben, Salat und Tabak.

Am Hof befinden sich insgesamt 7 unterschiedliche Silos/Lager, wo sämtliche Freldfrüchte und die Produkte aus den HofProduktionen eingelagert werden können.

Produktionen:

Einige Produktionen sind mit Öffnungszeiten versehen worden. Eine Anlieferung außerhalb dieser Zeiten ist nicht möglich. Diese gebe ich hier an:

Brauerei: (07.00 – 21.00 Uhr)
Malz, Hopfen und Wasser anliefern, dann wird Bier produziert.
Mälzerei: (08.00 – 19.00 Uhr)
Weizen oder Gerste und Wasser anliefern, dann wird Malz produziert. Das Malz ist ein Rohstoff für die Brauerei oder kann am Jardi verkauft werden. Malz kann im Hauptsilo am Hof eingelagert werden.
Bäckerei: (08.00 – 19.00 Uhr) Weizen, Roggen, Hafer, Sonnenblumen und Wasser anliefern, dann wird Brot produziert.
Brennerei: (06.00 – 22.00 Uhr)
Roggen, Weizen, Malz und Wasser anliefern, dann wir Schnaps produziert.
Raffinerie: (06.00 – 22.00 Uhr)
Raps, Sonnenblumen und Sojabohnen anliefern, dann wird Treibstoff produziert.
Feinkost 1: (08.00 – 22.00 Uhr)
Karotten, Zwiebeln, Salat, Mais und Wasser anliefern, dann wird Salatmischung produziert.
Feinkost 2: (08.00 – 22.00 Uhr)
Weißkohl, Rotkohl, Speiseöl und Wasser anliefern, dann wird Krautsalat produziert. Rumfabrik: (06.00 – 22.00 Uhr) In der Rumfabrik wird aus Zuckerrohr und Wasser Rum hergestellt.
Molkerei: (06.00 – 22.00 Uhr)
Milch, Zucker, Kirschen, Pflaumen und Wasser anliefern, dann wird Joghurt produziert.
Sandkuhle:
Treibstoff anliefern, dann wird Sand produziert. Sandverkauf an der Baustelle und der WKABaustelle. Ein Lager für Sand gibt es nicht, kann man aber als normale Haufen in die Landschaft kippen.
Torfwerk:
Treibstoff anliefern, dann wird Torf produziert. Torfverkauf am Gartencenter und am Landhandel in Hausberge, ODER als Ausgangsprodukt für die Obstfarm. Ein Lager für Torf gibt es am Hof.
Obstfarm: (07.00 – 19.00 Uhr)
Mit der Anlieferung von Kompost aus der eigenen Produktion, Torf aus dem Torfwerk und Wasser werden Pflaumen und Kirschen produziert. Diese kann man direkt verkaufen ODER als Zwischenprodukt für die Konditorei nutzen, um Kuchen zu produzieren.
Konditorei: (08.00 – 19.00 Uhr)
Hier müssen Mehl, Zucker, Pflaumen, Kirschen, H-Milch und Wasser angeliefert werden, um Kuchen zu produzieren. Der Kuchen kann dann verkauft werden. Ein Lager befindet sich in der Lagerhalle.
MilchMax:
Milch anliefern, dann wird H-Milch produziert, die man direkt verkaufen oder als Zwischenprodukt für den Kuchen verwenden kann.
Zuckerfabrik: (06.00 – 22.00 Uhr)
In dem Industriekomplex ist eine Zuckerproduktion hinzugekommen. Mit der Anlieferung von Zuckerrüben und Wasser wird Zucker produziert. Diesen kann man direkt verkaufen oder als Zwischenprodukt für die Konditorei zur Kuchenherstellung nutzen.
Mühle: (07.00 – 19.00 Uhr)
Die Getreidemühle produziert aus Weizen dann Mehl zum direkten Verkauf oder als Zwischenprodukt für die Kuchenherstellung in der Konditorei. Ölmühle: Raps, Sonnenblumen und Wasser anliefern, dann wird Speiseöl produziert. Dies kann man verkaufen oder als Rohstoff für die Krautsalatproduktion in der Feinkost AG einsetzen.
Feinkost 1: (08.00 – 22.00 Uhr)
Hier müssen Salat, Karotten, Zwiebeln, Mais und Wasser angeliefert werden, um eine Salatmischung zu produzieren. Diese kann dann verkauft werden. Ein Lager befindet sich in der Lagerhalle.
Feinkost 2: (08.00 – 22.00 Uhr)
Hier müssen Rotkohl, Weißkohl, Speiseöl und Wasser angeliefert werden, um einen Krautsalat zu produzieren. Dieser kann dann verkauft werden. Ein Lager befindet sich in der Lagerhalle.
Reibekuchenfabrik: (08.00 – 19.00 Uhr)
Hier müssen Kartoffeln, Zwiebeln, Speiseöl und Wasser angeliefert werden, um einen Reibekuchen zu produzieren. Diese können dann verkauft werden. Ein Lager befindet sich in der Lagerhalle.
Zigarrenfabrik: (08.00 – 19.00 Uhr)
Hier müssen Tabak und Holzpaletten angeliefert werden, um Zigarren zu produzieren. Diese können dann verkauft werden. Ein Lager befindet sich in der Lagerhalle.
Zigarettenfabrik: (08.00 – 19.00 Uhr)
Hier müssen Tabak und Papierpaletten angeliefert werden, um Zigaretten zu produzieren. Diese können dann verkauft werden. Ein Lager befindet sich in der Lagerhalle.
Papierfabrik:
Hier müssen Holzstämme und Wasser angeliefert werden, um Papierpaletten zu produzieren. Diese können dann am Amtsgericht verkauft oder als Rohstoff für die Zigaretten- oder Gnocchi-Fabrik verwendet werden. Da es sich um Palettenprodukte handelt wird kein extra Lager benötigt, sie können überall abgestellt werden.
Weinkellerei:
Weintrauben, Wasser und Zucker anliefern und es wird Wein produziert, den man verkaufen kann.
Gnocchifabrik: (07.00 – 21.00 Uhr)
Mehl, Eierpaletten, Papierpaletten, Speiseöl, Kartoffelpaletten (gewaschene Kartoffeln) und Wasser anliefern, dann werden Gnocchi produziert. Diese kann man dann verkaufen.
Eierhof:
Hier müssen Weizen/Triticale, Mais,Wasser und Stroh angeliefert werden, um Eierpaletten zu produzieren. Diese können dann am Spar in Hahlen verkauft werden. Da die Eier auf Paletten sind, können die überall abgestellt werden, eine besondere Lagerung ist daher nicht nötig.
Fischzucht:
Es ist wurde eine Fischzucht verbaut, diese benötigt Fischfutter und es entsteht Fisch. Der Fisch kann direkt verkauf werden, dient als Zwischenprodukt für Räucherfisch oder kann am Zentrallager eingelagert werden.
Fischfutterproduktion:
Auf dem Hof der Fischzucht ist eine Fischfutterproduktion verbaut. Aus Mais und Brot aus der eigenen Herstellung sowie Wasser wird Fischfutter hergestellt, welches in der Fischzucht zu verwenden ist.
Räucherei:
In der Räucherei kann aus Fisch und Hackschnitzeln Räucherfisch hergestellt werden. Dieser kann verkauft oder im Zentrallager eingelagert werden.
Kohlezeche:
An der Kohlezeche müssen Baumstämme und Bretterpaletten aus dem Sägewerk 1 angliefert werden, die als Stützholz dienen, dann wird Kohle gefördert. Die Kohle kann überall abgekippt werden, um sie als Halde zu lagern. Die Kohle wird im Kraftwerk benötigt.
Kraftwerk:
Es gibt ausgewählte Produktionen, die neben den normalen Rohstoffen Strom aus dem Kraftwerk benötigen (Bäckerei, Brauerei, Brennerei, Ölmühle, Reibekuchenfabrik, Rumfabrik, Zigarettenfabrik, Zigarrenfabrik und Zuckerfabrik). Diese Produktionen laufen erst an, wenn im Kraftwerk auch Kohle angeliefert worden ist. An der Industrieanzeige am Hof kann der jeweilige Bestand in Zahlen und Prozent angelesen werden.
Sägerwerk 1:
Es gibt das Sägerwerk von slowtide63, wo Bretterpaletten hergestellt werden, als Brennstoff dienen Hackschnitzel oder Stroh. Die Paletten können an der Holzhandlung Schröder & Hoffert verkauft werden. Es ist ein Lager für Hackschnitzel vorhanden. Als weiteres Produkt werden lose Bretter hergestellt. Diese kann man verladen und in der Holzhandlung verkaufen. Man muss öfter schauen, ob die Produktion der Bretter nicht verstopft ist, da sonst das ganze Sägewerk steht. Es gibt auch die Möglichkeit, einen AUTOMATISCHEN VERKAUF zu aktivieren, dann werden die Bretten von selbst verkauft und es kommt zu keinem Stillstand der Anlage. Ein Schaltkasten plus Schild befindet sich an der Bretterausgabe.

In der Halle steht ein Holzhäcksler, er benötig Baumstämme und Treibstoff, es werden Hackschnitzel produziert.

Produktionen am Hof:

Hoftankstelle: Treibstoff anliefern, dann können Fahrzeuge betankt werden. Für die Tankstelle wird der AAA_UniversalProcessKit.ZIP von mor2000 benötigt (http://download.universalprocesskit.de/). Wenn man mit einem vollen Tankanhänger an den hinteren Trigger fährt, wird AUTOMATISCH in die Tankstelle übergeladen. Den Füllstand sieht man im F1 Menue ganz unten.
Kartoffelwaschanlage: Es werden aus Kartoffel, Wasser und Diesel gewaschene Kartoffeln auf Paletten und Kompost hergestellt. Die gewaschenen Kartoffeln können am Zirkus direkt verkauft oder als Rohstoff für die Gnocchi-Produktion verwendet werden. Die Paletten können überall abgestellt werden, ein spezielles Lager ist nicht erforderlich. BaleMaster: Es können Strohballen wieder zu losem Stroh umgewandelt werden. Ballen auflegen und Stroh anschließend wieder entnehmen.
BeetMaster: Es können Zuckerrüben zu Rübenschnitzeln verarbeitet werden. Dies können direkt verkauft, eingelagert oder zur BGA 3 gebracht werden.
Saatgutproduktion: Getreide (Weizen, Gerste, Mais, Roggen, Hafer, Dinkel) anliefern, dann wird    Saatgut produziert, dies kann mit einer Schaufel oder dem Förderband Grimme Quantum autoload (www.marhu.net) in Standart-Sämaschinen eingefüllt werden. Die Sämaschinen lassen sich auch mit Überladewagen (bestens geeignet ist der Kröger TDK302 overload (www.modhoster.de)) befüllen.
Düngerproduktion: Mist oder Gülle anliefern, dann wird Dünger produziert, kann mit einer Schaufel oder dem  Förderband Grimme Quantum autoload (www.marhu.net) in Standart-Düngerstreuer oder Sämaschinen eingefüllt werden. Die Düngerstreuer und Sämaschinen lassen sich auch mit einem Überladewagen (bestens geeignet ist der Kröger TDK302 overload (www.modhoster.de))  befüllen.
Flüssigdüngerproduktion: Dünger aus der Düngerproduktion und Wasser anliefern, dann wird Flüssigdünger für die Feldspritzen produziert. Die Feldspritzen können direkt an der Anlage befüllt werden. Ein gesondertes Lager gibt es hierfür allerdings NICHT. Verkauf ist am Landhandel möglich.
Futtermischhalle: Auf der einen Seite wird Kraftfutter (aus Stroh, Heu, Silage) und auf der anderen Seite Schweinfutter (aus Mais, Kartoffeln/Zuckerrüben/Karotten, Raps/Sojabohnen/Sonnenblumen und Getreide) produziert. Dies kann mit einer Schaufel entnommen werden. Das Lager befindet sich am Hof in den Betonsilos. Grastrocknung: Am Hof neben den Durchfahrtssilos befindet sich eine Grastrocknung. Nach dem Einfüllen von Gras wird dies in Heu umgewandelt. Da die Futtermischhalle nur noch Heu annimmt, kann dies mal knapp werden.
Hochsilo: Hochsilo für die Silageproduktion eingebaut. Nach Anlieferung von Gras, Heu oder Häckselgut wird Silage produziert, die am Silo wieder entnommen werden kann. Das ist für die schnelle Silage zwischendurch oder Spieler gedacht, die die Durchfahrtsilos nicht mögen. 

BGAs:
Es gibt 3 BGAs auf der Map. Die BGA 1 und 2 verfügen über Durchfahrtsilos zur Produktion von Silage. Die BGA 3 hat ein Lager, wo man Silage abkippen und mit einem Radlader wieder entnehmen kann (abkippbare Haufen). NEBEN der Silage akzeptiert die BGA 3 auch Rübenschnitzel und Zuckerrohr als Energieträger.  

Wir haben für Fragen zur Map nun auch einen Discord-Server eingerichtet, um schneller reagieren zu können, hier der Einladungslink: https://discord.gg/tWRYcHY

 Weitere Angaben finden sich in der beigefügten Beschreibung (DOC oder PDF), bitte unbedingt lesen.

Ich bedanke mich für den Dialog und das Testen während des Baus der Tom (LS Modding) und für die Testaktionen beim Team Südhemmern.

Allen ein schönes Spiel auf der neuen Map

Euer GMCW

Credits

Die verbaute Waschanlage am Hof stammt von 112TEC, der den Einbau genehmigt hat.


Das verbaute Sägewerk stammt slowtide63 mit Komponenten von Marhu, Kevin98, LS-Modcompany-fasi und Vertex_Niggles.

Änderungen

  • 19. April, 20:38 Uhr
    Version 2.0

    Neue Frucht Weintrauben, Neues Produkt Wein, Neue Produktion Weinkellerei, Neue Silagebunker an der großen BGA, WaterToughAddon bei allen Tieren, Lagerhaus für Wein erweitert, Lager für Weinrauben am Hof, Industrie- und Lageranzeigen erweitert, Verkaufsstelle an der WKA-Baustelle für Sand läuft, Durchfahrtsilos am Hof und der mittleren BGA überarbeitet, Ampeln verbaut (auch im MP funktionstüchtig), anderer KI-Verkehr verbaut, KI-Verkehr Geschwindigkeit erhöht, Verkaufsstellen für Wein und Weintrauben eingefügt, kleinere Fehler beseitigt

  • 27. März, 12:18 Uhr
    Version 1.2

    BugFix: kleine Bretter am Sägewerk ausgebaut, läuft jetzt stabil; Prouktion an Bretterpaletten verdoppelt; Misthaufen am Schweinestall gefixt; Durchfahrtsilos am Hof gefixt; Schilder ergänzt; Gras und Büsche entfernt; Fehler an der Industrieanzeige gefixt; Fehler am Lagerhaus des Zentrallagers gefixt; PDA MiniMap ergänzt; stationären Holzhäcksler am Sägewerk verbaut; kleiner Aufräumarbeiten

  • 19. März, 10:55 Uhr
    Version 1.1

    BugFix: Hindernis im Kuhstall beseitigt; Hindernis im Schafstall beseitigt; NavMesh bei den Schweinen geändert (kein Einfrieren mehr); Abfahrttrigger Holzzug neu gesetzt; schwebende Objekte beseitigt; Schilder an den Silos höher gesetzt; Schilder an der Konditorei eingefügt; Konditorei auf der PDA Map eingeragen; an einigen Stellen Gras eingefügt;

  • 16. März, 15:26 Uhr
    Version 1.0

Bilder

  • 854805
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854804
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854803
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854802
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854801
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854800
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854799
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854798
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854797
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854796
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854795
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854794
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854793
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854792
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854791
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854790
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854789
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854788
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854787
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854786
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854785
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854784
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854783
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854782
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854781
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854780
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854779
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 854778
    von GMCW
    vor etwa 1 Monat
  • 857070
    von Nobbyko
    vor 9 Tage
  • 857069
    von Nobbyko
    vor 9 Tage


Videos



Dateien

16.03 2018
Modhoster Userbewertung
4.48 / 89 Stimmen

Empfehlungsrate

89,69%
nach 97 Stimmen

Ist dieser Mod besonders empfehlenswert?

Beschwerde: diesen Mod melden
V 2.0
Landwirtschafts Simulator 17
Altkirch_Entpacken.zip
818,3 MB 946
Do 946
V 1.2
Landwirtschafts Simulator 17
Altkirch_Entpacken.zip
808,8 MB 2957
27. März 2.957
V 1.1
Landwirtschafts Simulator 17
Altkirch_Entpacken.zip
808,2 MB 2457
19. März 2.457
1 ältere Versionen

263 Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können musst du dich einloggen.
Du kannst dich auch kostenlos registrieren, falls du noch keinen Account hast - dauert nur eine Minute.

  1. Hinweis für die V 2.O
    Die tipColMap.grle muss einmal aus jeden SaveGame gelöscht werden, dann Spiel starten und einmal speichern, dann wird diese vom Spiel neu erstellt, damit nichts durch die Silowände rieselt.
    Hatte ich vergessen in der Beschreibung zu erwähnen.


  2. GMCW 17. März

    Hauptlager und HofSilos:
    Bevor weitere Fragen dazu kommen folgender Hinweis:
    Am Hauptsilo und den anderen Lagern kann man NUR einlagern und entnehmen, wenn die Klappen offen sind und/oder die Silopipes unten stehen. An jedem Lager gibt es einen Schaltkasten, wo man zunächst einen Trigger betätigen muss (außer am Stroh-, Gras-, Heulager, das geht so).


  3. Wer kann helfen warum kann ich bei der weinkellerei nichts abladen.
    Super Karte werde öfters mal spielen Danke in voraus


  4. hiefDuggy

    kohle must du am kraftwerk abladen


  5. Hallo freunde,
    habe eine Frage. Ich wollte Zigaretten/Zigarren herstellen doch man sagt mir ich brauche Kohle. Leider finde ich aber für Kohle kein Abladeort. kann mir einer helfen?

    Papier 76 000
    Tabak 100 000
    Holz 20 000
    Danke im Vorraus

    2 Antworten

  6. Habe wieder Probleme mit dem Gartencenter. Kann dort keine Stroh/Rundballen verkaufen.


  7. Hallo Nobbyko
    Probier mal die Biobeltz 300 Schneefräse
    die ist im Spiel in den Mods
    Die heißt zwar Schneefräse, die nimmt aber alles was auf dem Boden liegt auf.
    Hoffe du hast damit mehr Erfolg.
    Viel Spaß noch
    Gruß Chris

    1 Antworten

  8. frarol 13. April

    Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit der Raffinerie. Dort kann ich keine Sojabohnen abladen. Es erscheint kein Abladesymbol. Bei Raps und Sonnenblumen erscheintes aber bei Sojabohnen wie gesagt nicht.

    1 Antworten

  9. Nobbyko 13. April

    Moinsen,
    erstmal danke für so eine geile Map...macht Mega Fun...dennoch habe ich ein kleines Problem. Und zwar hat ein Kollege Saatgut an die Saatgutsilos gekippt ohne aber vorher das Rohr hinab zu lassen. Ergo hat das Silo das Saatgut nicht aufgenommen und dieses liegt nun drumherum. Ansich kein Problem...schaufel und neu aufnehmen...aber da ist dann das Problem. Wir können es nicht mehr aufsammeln, weder mit Frontlader noch mit dem Manitu oder nem Radlader. Anbei ein Foto. Habe schon mal die Karte neu aufgespielt weil ich dachte es sei ein Grafikbug aber auch das hat nicht geholfen. Wer kann mir helfen?
    Desweiteren frage ich mich warum man dort nicht alle sämaschienen aufüllen lassen kann. Wir haben z.B. die Amazon ED 3000-C oder die Horsch Pronto 15m...beide lassen sich nicht auffüllen bzw bei der amazone kommt zwar das befüllenzeichen aber das Rohr spritzt nur kurz und ist dann wieder aus und es ist nichts in der Maschiene oder auf dem Boden wird aber auch nicht abgezogen vom Bestand.

    3 Antworten

  10. Urmel88 13. April

    Die Altkirch habe ich schon in LS15 gespielt. eine schöne map. Was mich stört ist, daß der ICE wie ein störischer Bock stets gerade bleibt in den Kurven. Bitte bei anderen Mappern fragen, wie die es hinbekommen habe, daß der ICE schön eine Kurve nimmt.


  11. Kurze Frage wo bekommw ich den Salat raus ?

    1 Antworten

  12. Fendt3 09. April


    Farmer_Horst_67 entweder spielst du eine andere Map oder dukannst nicht richtig kucken. Kompost, Stroh und andere Sachen sowie Gülle kann man, wenn man ins Gartencenter reinfährt auf der linken seite alles verkaufen.


  13. Patriot35 09. April

    hallo hab da mal ne frage da ich ja selbst mal ne map machen wollte da ich von der map so fasziniert war würde ich fragen wo man das saatgut und dünger gebäude bekommt das man am hof kaufen kan das saatgut und den dünger bitte um hilfe danke lg patrick


  14. Moin Moin, erst mal großes Lob für die Map, allerdings leider auch 2 Anmerkungen, Sand läßt sich wie in Deiner Beschreibung angegeben nicht bei der WKA_Baustelle anliefern, bzw wird kein Preis dafür angezeigt und des weiteren haben wir im MP Kohle am Güterbahnhof verkauft, laut Anzeige sollte es 1.198 pro 1000 l geben, es werden aber nur 711 pro 1000 l gezahlt.
    Kannst Du das vielleicht mal korrigieren?


  15. Kompost in GartenCenter wird nicht angenommen!
    gibs 2 trigger dort, oder warum geht es nicht ?

    1 Antworten

  16. Teddymtl 09. April

    hallo zusammen. Erst mal hut ab für die tolle Map. Macht spass diese zu spielen und wird nich langweilig. Aber eine Frage hab ich zur Brauerei. Mit welchem Trailer oder Fahrzeug kann ich das Bier abtransportieren. Kann mir da jemand helfen? danke

    1 Antworten

  17. Camouflage 08. April

    Für das Problem mit dem zu niedrigen Trigger am Sägewerk 1-Hackschnitzelläger habe ich eine Übergangslösung gefunden. Und zwar gibt es Anhänger-Kipper von z.B. Autosan (einfach mal in die Suche eingeben, allerdings habe ich meine Version von einem anderen Modanbieter) die einen sehr tiefen Beladepunkt haben und damit funktionieren. Aber natürlich gibt es einen ganz gravierenden Nachteil: diese Hänger haben (in meinem Fall) eine maximale Kapazität von 13000 Litern, somit dauert es eine gefühlte Ewigkeit etwa 400000 Liter Hackschnitzel (bin ich der Einzige der bei dem Wort dauernd Hunger kriegt?) aus dem Silo zu holen. Und die müssen dann ja auch noch abgekippt und mit Förderband oder Schaufel in einen größeren Hänger geladen werden. Es sei denn ihr möchtet 40 mal die Strecke zur Räucherei fahren :-)

    Edit:
    Bei einem anderen Mod-Anbieter habe ich ein platzierbares Hackschnitzellager gefunden. Wenn man dieses in Reihe hinter das vorhandene setzt, kann man sich lange Fahrwege ersparen.


  18. Beerstuv 06. April

    moin mitnanner was hat den der arme Kerl beim Eierhof verbrochen das man ihn Eingegraben hat (siehe Foto ) ? spasig siehts aus


  19. Casi27 06. April

    moin moin,
    wollte heute endlich mal zuckerrohr anbauen und stelle fest das es bei mir überhaupt nicht in den sähmaschinen aufgeführt ist.
    kann mir da mal jemand einen tipp geben!
    hab durst auf rum ;)

    1 Antworten

  20. saibot1919 06. April

    hallo zusammen hab da eine frage bitte um hilfe
    1 wie kann ich hopfen ernten mit dem mais schneider schon aus probiert
    2 bei der holzbretter herstehlung hab ich die ersten paleten weg und jetzt zeigt er mir nur noch voll an ob wol nix mehr drauf stehen und protoziert nix mehr bitte um hilfe danke im voraus

    2 Antworten


} Plista_widget&sz=1x1&t=&c=1524371999