Userprofil von matador gigant
Member since 4 / 2014


matador gigant
Punkte: 47
Schlepper Versenker
Rank: n/a
Vorname: keine Angabe Alter & Geschlecht: 73 m Wohnort: keine Angabe Hobbys: keine Angabe Homepage keine Angabe

About matador gigant

keine Angabe
  1. Mod: Porsche Junior
    Hallo, nicht böse gemeint, aber:

    der Porsche ist ein umgeskinnter Hatz, aber das macht ja eigentlich noch nichts, aber auch die Bezeichnung ist falsch, der Porsche Junior war ein Einzylinder mit (ungefähr) 14 PS, der Porsche, der passen würde war der Super mit 3 Zylindern und 40 PS.
    Der Mod ist nicht unter Traktoren zu finden und auch nicht bei anderen Selbstfahrern, sondern unter Geräte bei "Verschiedenes".


  2. Mod: Ursus C-45 Real Sound
    Die Log-Fehler sehe ich nicht, und ob der geklaut ist weiß ich auch nicht.

    Aber mir fehlt der Attacher an der vorderen Anhägekupplung. Die Kupplung ist optisch da, aber man kann keinen Anhänger anhängen.
    Nächster Fehler - aber verschmerzbar - beim Original ist der Zapfwellenstummel nicht in der Mitte unter der Anhängerkupplung sondern nach rechts versetzt.

    1 Antworten

  3. Mod: Brauerei mit Funktion
    Hmmm ... und was mache ich dann mit dem Bier?
    Verkaufen?
    Wo?


  4. Mod: Wildbach Tal
    Hallo Stormi,
    ich verwende die Mod-Universalschaufel mit 1860 Ltr. Inhalt. Und die kann Stroh laden, macht sie auf anderen Maps einwandfrei.
    Gruß, matador


  5. Mod: Wildbach Tal
    Hallo, ich spiele jetzt die Version 3.4 und habe geschätzt - wird ja nicht angezeigt - 50.000 Ltr. Stroh im Strohschober. Kann aber trotzdem mit einer Universal-Frontladerschaufel, die Stroh laden kann, kein Stroh aus dem Strohschober entnehmen. Das Stroh liegt in der Ecke auf der rechten Seite und in die Ecke kommt der Frontlader nicht 'rein. Ist der Bug immer noch nicht gefixt, mach ich etwas falsch oder geht die Strohentnahme ganz anders?

    3 Antworten

  6. Mod: Wildbach Tal
    Hallo, ich habe ein Problem. Habe mir die Map V3.3 gestern, 27.08.2016 unmittelbar nach Erscheinen heruntergeladen. Funktioniert soweit alles bis auf das Mais-Silo an der Hofeinfahrt. Bei mir liegen die Teile zum Ein- und Auslagern noch lose herum, schaut so aus, wie wenn man das erst noch zusammenbauen müßte.
    Was ist hier zu tun?

    1 Antworten

  7. Mod: Borgward mit Trailer
    Habe mir den Borgward gerade herunter geladen und angeschaut. Finde ihn nicht gut. Kritikpunkte: Ist von den Daten her zu stark, ich weiß nicht, wieviel PS der Borgward hatte, auf keinen Fall 200, irgendwo zwischen 70 und 90 dürften es gewesen sein. Man kann sich nicht in die Kabine setzen, da ist nur alles Nato-Oliv. Die Auspuffgase kommen aus der linken hinteren Felge heraus, es ist kein Auspuffrohr zu sehen.
    Ich konnte, nachdem die Plane weg war, die Spriegel nicht entfernen, wie soll man da etwas laden? Im Hilfe-Fenster ist eine Zeile "Rohr einfahren/ausfahren = O", ich konnte jedoch bei Betätigung von O keine Reaktion feststellen.


  8. Mod: Bree
    Hallo möchtegernbauer,

    habe mir die Map - neueste Version - gestern heruntergeladen. Zuerst erschien sie nicht als ich den Spielstand starten wollte. Habe dann den Punkt zwischen 1&1 durch einen Unterstrich ersetzt. Dann erschien sie in der Auswahl, doch wenn ich einen neuen Spielstand starten möchte stürzt das Spiel während des Ladens ab. "Giants funktioniert nicht mehr".

    Was kann da die Ursache sein?

    1 Antworten

  9. Mod: 8m Seeder Pack
    Was macht die Sämaschine?
    Normalsaat, heißt nicht direkt?
    nur säen, nicht dabei düngen?

    Dann wäre sie für mich interessant, sonst nicht.


  10. Mod: Wasserturm
    Frage: kostet das Wasser etwas oder ist es kostenlos?

    1 Antworten

  11. Mod: 4 halls BEISER WaterTrigger
    Also, eigentlich ist das ja ein Mod, auf den wir alle gewartet haben. Habe mir vor einigen Tagen einen 1-fachen Unterstand gekauft und jetzt zum ersten Mal Wasser gezapft.
    Aber:
    Warum kostet das Wasser Geld?
    Kommt doch aus meiner eigenen Regentonne. Ist von meinem Dach, für das ich Geld bezahlt habe, in die Tonne geflossen?!
    Ich hätte den dringenden Wunsch nach einer Änderung, das Wasser sollte kostenlos sein.


  12. Mod: Neuero NL10 Aussensilo
    Habe mir gestern, 07.02.2016 die Version 4.0 heruntergeladen. Ist auch im Shop erschienen, aber ich konnte sie nicht kaufen. Bei Kauf erschien die Karte mit dem Pfeil, ich konnte mir auch eine Platz aussuchen, aber es wurde kein Silo angezeigt und es fehlte auch der Hinweis auf mögliches Drehen des Silos. Bei Betätigung der Enter Taste änerte sich nichts.

    1 Antworten

  13. Mod: Spring Water / Quellwasser Anhänger packen
    Wasserfässer gibt es eigentlich schon ausreichend, aber was ich mir wünschen würde wäre ein platzierbarer Wassertrigger. So dass man an einer geeigneten Stelle von einem offenen Wasser seinen Wasserwagen auffüllen kann.


  14. Mod: Einst in Osttirol
    Wo kann man in der Nähe des Schafhofes Wasser erhalten?
    Oder muss das Wasser quer über die Map vom Kuhhof zum Schafhof gefahren werden?
    Und gibt es eine Möglichkeit Stroh zu verkaufen?
    Schon einmal "danke" für Euere Antworten!


  15. Mod: Classics Pack
    Mal eine Frage:

    Wurde jetzt die Skalierung (= Größe) angepasst?
    Beim letzten Pack stimmte die Größe immer noch nicht.


  16. Mod: KuestenInsel
    Ich spiele die Map seit ungefähr 10 Tagen - habe sie mir direkt herunter geladen - und gebe bis jetzt 5 von 5 Sternen. Die momentane Bewertung bei Modhoster ist eindeutig zu schlecht. Allerdings habe ich - bis auf Hühner - noch keine Tierhaltung ausprobiert, sollten dort Probleme sein, so kenne ich sie noch nicht.

    Kartoffel- und Rübenlager: an der Stirnseite der Fahrsilos im Hof

    1 Antworten

  17. Mod: Kramer KL200
    Ich schließe mich Oldie2204 an! Ich vermisse auch einen Lanz Bulldog. Oder einen Einzylinder-Zweitakter-Glühkopf-Traktor eines anderen Fabrikates. Marshall, Ursus, HCSC oder auch Lizard. Sollte aber an der oberen Skala der Leistungen angesiedelt sein und Zapfwelle und Heckhydraulik haben, damit man auch etwas damit arbeiten kann. So einen der letzten Lanz aus den 50er Jahren halt.


  18. Mod: Transador
    Also, ich habe den Transador heruntergeladen und ausprobiert. Und wieder aus dem Modordner entfernt.
    Die Idee ist sehr gut, aber auch noch sehr verbesserungswürdig! Zum Teil sind die Steuerbefehle vertauscht, Tasten falsch zugeordnet oder es passiert einfach ganz was anderes als soll. Vom System her sollte geändert werden:
    Man kann den Transador vorne nicht weit genug aufheben, um die Zwischenachsgeräte ankoppeln zu können ohne mit denen zu kollidieren. Die hinteren Stützräder könnten wegfallen, werden nicht gebraucht. Der Transador kann zwar Anhänger anhängen, verträgt sich aber nicht mit denen, die Anhänger versuchen ständig, den Transador zu überholen bzw. scheren aus. Collisionen nicht korrekt?

    Im momentanen Zustand ist der Transador für mich nicht brauchbar, aber er ist es wert, verbessert zu werden!


  19. Mod: Kleinseelheim
    Mir fehlt bei den Standardfrüchten der Körnermais. Ist der nur vergessen worden aufzuführen oder gibt es den auf der Map nicht?


  20. Mod: IMT 5210
    Bei mir stürzt das Spiel ab, wenn ich den Traktor kaufen möchte - habe ihn wieder aus dem Modordner entfernt


  21. Mod: Bizon Z056
    Am Schneidwerk liegt noch ein Fehler vor: die Messer-Treibstange steckt nicht auf der Kurbel, das Messer wird nicht angetrieben!


  22. Mod: Kroeger Brantneraufbau E8041
    Mal eine Frage:

    warum steht - nicht nur hier - in der Beschreibung immer alles mögliche, nur das wichtigste nicht:
    Wieviel kann der Anhänger laden?

    Bei den Traktoren auch immer: Türe auf Taste Num8, Türe zu Taste Num9, nur wieviel PS das Ding hat, steht nicht da.

    Grummel ...


  23. Mod: CaseIH Mower L32000
    So, Mod heruntergeladen und getestet. Super - bis auf einen Punkt:
    Die Position bzw. "Aufhängung" Aussenkamera ist nicht o.k. Der Mod ist immer fix zum Bildschirm, hei0t auf Unebenheiten Wackelt nicht das Fahrzeug sondern die Landschaft und wenn man quer zum Hang fährt, dann steht alles, was in der Natur senkrecht steht schief!
    Bitte diesen Fehler noch beheben, dann 7 von 5 Sternen!


  24. Mod: CaseIH Mower L32000
    Ja, was soll ich da jetzt sagen?
    Genau - na gut, fast genau - einen solchen Mod hatte ich im LS13 schon einmal angeregt! Ein Großes "Danke" an den Modder, der jetzt so etwas gebaut hat! Werde ihn mir gleich einmal herunterladen und schauen, wie er funktioniert.
    Nocheinmal "danke"!


  25. Mod: McCormick D430
    Hallo, habe den D430 gerade heruntergeladen und ausprobiert. Zwei Beanstandungen:
    a: wie von anderer Seite schon gesagt, ist die Textur "flach" und das Rot etwas zu "aggressiv", zu h*ll. Damit könnte man aber leben. Was aber überhaupt nicht geht:
    b: die Position bzw. die "Aufhängung" der Aussenkamera stimmt nicht. Der Schlepper ist immer in der gleichen Position zum Bildschirm, auf unebener Fahrbahn wackelt nicht der Schlepper, sondern die Landschaft, und wenn man mit dem Schlepper quer zum Hang fährt, stehen Bäume, Masten und sonstiges schief!

    1 Antworten

  26. Mod: Unimog U400 WB
    Ich als Unimog-Fan habe mir den U400 WB kurz mit der Agrarbereifung gekauft. Funktioniert auch alles prima, bis auf: der Wechselaufbau "Tank" sollte ja Wasser und Milch transportieren können. Nimmt aber bei mir nur Wasser auf, erkennt den Milchtrigger von Marhu nicht. Was kann da los sein?

    1 Antworten

  27. Mod: erweiterter Tempomat
    Nachtrag zu meinem Kommentar von vorgestern, da eine Anfrage an mich herangetragen wurde:
    Ich habe die Tempomat-Tasten wie beschrieben auf
    Numpad2, Numpad1 und numpad3 gelegt.
    Habe zusätzlich Numpad0(Null) die Funktion wie "W" zugewiesen.
    Die Taste "S" ist für mich jetzt "Halt/Bremsen" und "rückwärts", vorwärts rangiere ich mit NumpadNull, wobei NumpadNull natürlich auch den Tempomat ausschaltet. Wenn ich jetzt aus schneller Fahrt heraus schnell die Geschwindigkeit verringern muß, "bremse" ich mit "S" ab, lasse währenddessen mit Numpad1 den Tempomat herunterkommen und schalten den dann mit Numpad2 bei der richtigen Geschwindigkeit wieder ein. Wenn man das einige Zeit gemacht und Übung hat, geht das ganz hervorragend. Ich habe auch sämtliche Frontladerfunktionen auf Numpad4 bis Numpad9 gelegt, so dass ich auch bei der Frontladerarbeit beidhändig fahren kann.


  28. Mod: erweiterter Tempomat
    Also, ich verstehe das ganze Gemecker wegen dem neuen Tempomat nicht. Habe mir das so eingerichtet:
    Tempomat ein/ausschalten = Numpad 2
    Geschwindigkeit veringern = Numpad 1
    Geschwindigkeit erhöhen = Numpad 3
    Ich fahre fast nur noch mit Tempomat, linke Hand lenkt und bremst, rechte Hand regelt die Geschwindigkeit.
    Wie willst Du mit der Tempomaterweiterung einen Traktor mit genau 10 km/h bzw. 9 oder 11 neben dem Mähdrescher herfahren lassen?
    Ich finde den Tempomat des LS15 eindeutig besser, als die Mod-Lösungen für LS13

    1 Antworten

  29. Mod: Pack Renault
    Ich habe jetzt den Renault 56 im Spiel und bin ziemlich begeistert! Die vordere Anhängekupplung hat er zwar immer noch nicht, aber man kann ihn vorne ballastieren, die Sache mit dem Frontgewicht ist also geregelt. Auch kann man mit Tastendruck einen voluminösen Luftfilter anbauen. Ich fahre ihn mit dem Oldtimer-Balkenmähwerk an der Seite, funktioniert gut. Wenn er schwer ziehen muß neigt er zum Aufbäumen - fast wie im richtigen Leben. :-)


  30. Mod: Pack Renault
    Ich kann nur sagen: Schade!
    Nicht zu Ende gemacht.
    Habe mir das Pack gestern heruntergeladen und die Traktoren ausprobiert.
    Warum haben beide Traktoren keine vordere Anhängevorrichtung? Die Konsole dafür ist ja sogar da, nur die Kupplung und natürlich der Attacher fehlt.

    Wie oft muß man schnell einmal einen Anhänger irgendwo 'reinrangieren oder man bräuchte ein Oldtimer-Frontgewicht, aber das geht halt ohne vordere Anhängekupplung nicht.


  31. Mod: Massey Ferguson 830
    einmal etwas grundsätzlich zur Geschwindigkeit beim Dreschen:
    Ich denke, dass die Mähdrescher früher wirklich schneller unterwegs waren. Es gab in den 60er Jahren ja noch gar keine abkuppelbaren Schneidwerke, noch der Matador von 1965 hatte das Schneidwerk fest angebaut. somit war die Schnittbreite wegen dem Fahren auf öffentlichen Straßen begrenzt. Der Matador Standard hatte 2,6 mtr. Schnittbreite, der M.Gigant 3,0 mtr. Man fuhr also relativ schnell, um mit den schmalen Arbeitsbreiten noch eine Flächenleistung zu erreichen. Unter guten Bedingungen können beim Matador 10 km/h real gewesen sein.
    Der MF 630 hatte 1,6 mtr. Schnittbreite; den MF 830 kenne ich nicht, aber so wie er aussieht, ist es wahrscheinlich ein 630er nur mit Dieselmotor. Schnittbreite vermutlich auch nicht mehr, als 1,6, vielleicht auch 1,8 mtr.


  32. Mod: Massey Ferguson 830
    Hi,
    also, ich kenne nur den MF 630 und den MF 630S, hatten beide den VW-Käfer-Motor. Dass es einen 830er gab, wusste ich vorher nicht. Aber ausgehend vom 630er, der ja auch das Handrad zum Heben des Schneidwerkes hatte, dürfte bei dem 830er im Bild mindestens der Messerantrieb nicht stimmen. Der Messerantrieb über Taumellager war eine Spezialität (Patent?) von Claas. Die kleinen Massey-Ferguson hatten damals eine kleine Kurbelscheibe direkt über dem Messer, die von einem "geschwenkten" Keilriemen angetrieben wurde. Soviel nur vom Anschauen, ausprobiert habe ich den MF 830 noch nicht, da er mir als kleiner Mähdrescher im Spiel zu klein ist. Und, Darthbot, dem Matador wird er sicher nicht Konkurrenz machen, der MF 830 dürfte eher in der Klasse des Claas Columbus oder Claas Europa gespielt haben.

    3 Antworten

  33. Mod: Claas Matador Pack
    Hallo, ich bin neu hier. Der Matador-Mod war der Anlass für mich, mich hier zu registrieren. Der Mod ist auch für mich der, auf den ich gewartet habe. Habe den Matador Gigant selbst von 1964 bis 1968 gefahren. War noch der ältere, mit dem Kühlergitter mit der abgeschrägten Ecke hinten.

    Ähem... Räusper...
    kleine Korrektur ganz zum Anfang: Das mit den Schneidwerken stimmt nicht ganz.
    Der Matador Standard hatte ein 2,60 mtr. Schneidwerk, der Matador Gigant in Deutschland 3,00 mtr.
    Die Schneidwerke waren damals noch fest angebaut, also nicht schnell zu wechseln, deshalb kamen breitere Schneidwerke nur dort in Frage, wo man nicht auf die Transportbreite achten mußte.

    Werde mir jetzt den Mod herunterladen und schauen, was er alles kann.


Noch keine Bilder vorhanden
Noch keine Videos vorhanden

Dieser Nutzer hat noch keine Projekte vorgestellt.